In der Welt zuhause

  • Hinter den schlichten Fassaden der labyrinthischen Straßen Albaicíns verstecken sich prachtvolle Blumen- und Obstgärten. Vergrößern
    Hinter den schlichten Fassaden der labyrinthischen Straßen Albaicíns verstecken sich prachtvolle Blumen- und Obstgärten.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Die Bewohner Albaicíns legen in ihren "Carmenes" Wert auf Intimität, Komfort und sinnliches Erleben. Vergrößern
    Die Bewohner Albaicíns legen in ihren "Carmenes" Wert auf Intimität, Komfort und sinnliches Erleben.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Emilio Goméz-Villalvas "Carmen" bietet einen direkten Blick auf die Alhambra. Vergrößern
    Emilio Goméz-Villalvas "Carmen" bietet einen direkten Blick auf die Alhambra.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Eine spanische Stadt voll architektonischer Andenken aus ihrer Zeit unter arabischer Herrschaft: das andalusische Granada. Vergrößern
    Eine spanische Stadt voll architektonischer Andenken aus ihrer Zeit unter arabischer Herrschaft: das andalusische Granada.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Auf den ersten Blick erinnern die Gärten in Material und Form an die Stadtburg Alhambra. Vergrößern
    Auf den ersten Blick erinnern die Gärten in Material und Form an die Stadtburg Alhambra.
    Fotoquelle: ARTE France
Report, Doku-Reihe
In der Welt zuhause

Infos
Synchronfassung, Online verfügbar von 15/03 bis 23/03
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
arte
Fr., 15.03.
17:15 - 17:40
Spanien: Die verborgenen Gärten Granadas


Eine spanische Stadt voll architektonischer Andenken aus ihrer Zeit unter arabischer Herrschaft: Das andalusische Granada, im äußersten Süden Spaniens, blickt auf eine lange und abwechslungsreiche Geschichte zurück. Im Stadtviertel Albaicín sind die Spuren maurischer Architektur, die zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert entstand, bis heute allgegenwärtig. Die damalige Art zu leben ließ eine Wohnkultur entstehen, die nach innen gewandt ist - sie legt Wert auf Intimität, Komfort und sinnliches Erleben. Die Bewohner des UNESCO-Weltkulturerbes zeigen dem Philosophen Philippe Simay die typischen, vor fremden Einblicken geschützten Höfe, die Patios, und Obstgärten, Carmenes. Sie verleihen der Wohnkultur eine sinnliche Dimension, die funktionale Aspekte in den Hintergrund treten lässt. Bis heute machen die andalusischen Innenhöfe vom bemerkenswerten arabischen Know-how bezüglich bioklimatischer Aspekte der Architektur Gebrauch: Wasser und Sonne werden bestmöglich genutzt. Versteckt hinter schlichten Fassaden der labyrinthischen Straßen Albaicíns, vermutet man zunächst keine prachtvollen Blumen- und Obstgärten. Beim Betreten eins Innenhofes werden alle Sinne angesprochen: Der Klang des plätschernden Wassers im Brunnen sowie die Licht- und Farbspiele an den mit Keramikfliesen verzierten Wänden sind integrale Bestandteile. Auf den ersten Blick erinnern sie in Material und Form an die Stadtburg Alhambra. Lebensorte für die Sinne zu schaffen mag zwar ein Aufbegehren gegen die Realität sein, gestaltet aber als eine sehr moderne Forderung das Wohnen auch menschlicher. Ein heute schon wieder innovativer Ansatz - denn neben den funktionalen Aspekten der Architektur sollte auch der sinnliche Zugang wieder mehr im Zentrum der Wohnkultur stehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Das Volk der Korowai blieb bis 1975 gänzlich unentdeckt. Es zählt schätzungsweise 3.000 Menschen, zersplittert in Clans mit 10 bis 20 Angehörigen.

In der Welt zuhause - Die Korowai: Im Urwald zuhause

Report | 21.03.2019 | 11:50 - 12:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
DMAX Dubai Airport - Der Megaflughafen

Dubai Airport - Der Megaflughafen - Episode 19(Episode 9)

Report | 21.03.2019 | 15:15 - 16:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
DMAX Border Control - Spaniens Grenzschützer

Border Control - Spaniens Grenzschützer - Episode 7(Episode 7)

Report | 21.03.2019 | 16:15 - 16:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Der legendäre Schatzsucher Dan Blankenship ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Bekannt wurde er durch die Serie "Oak Island - Fluch und Legende".

In den Sechziger Jahren wurde Daniel Blankenship vom Schatzfieber gepackt. Nun ist der aus "Oak Isla…  Mehr

2017 moderierte Michelle Hunziker im ZDF "Das große Sommer-Hit-Festival 2017". Ob sich die Schweizerin ein "Wetten, dass..?"-Comeback an der Seite von Thomas Gottschalk vorstellen könnte.

2020 wird Thomas Gottschalk noch einmal die beliebte ZDF-Samstagabendshow "Wetten, dass...?moderiere…  Mehr

Moderator Ben Blümel hat einen neuen Auftrag als Date-Komplize. Er verfolgt via versteckter Kamera, ob ein inszeniertes Zufallstreffen womöglich zwei Singles zusammenführen wird.

Mithilfe von arrangierten Zufällen sollen Singles verkuppelt werden, ihre Freunde helfen mit. Gefilm…  Mehr

Weil ihr Opa Amandus (Nick Nolte) an Alzheimer leidet, kommt seine Enkelin Matilda (Sophie Lane Nolte) auf eine ungewöhnliche Idee.

Kritiker in den USA ließen kein gutes Haar an Til Schweigers Film "Head full of Honey". Der Film flo…  Mehr

Die drei Finalisten von "Das große Promibacken": Ingolf Lück, Evi Sachenbacher-Stehle und Jasmin Wagner.

Acht Kandidaten sind zum Kuchen-Wettstreit in "Das große Promibacken" angetreten. Ein Star tat sich …  Mehr