Inas Nacht

  • Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Laing. Vergrößern
    Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Laing.
    Fotoquelle: NDR/Morris Mac Matzen
  • Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Martin Rütter, Ina Müller, Nelson Müller. Vergrößern
    Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Martin Rütter, Ina Müller, Nelson Müller.
    Fotoquelle: NDR/Morris Mac Matzen
  • Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Martin Rütter, Ina Müller, Nelson Müller. Vergrößern
    Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Martin Rütter, Ina Müller, Nelson Müller.
    Fotoquelle: NDR/Morris Mac Matzen
  • Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Martin Rütter, Ina Müller. Vergrößern
    Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): Martin Rütter, Ina Müller.
    Fotoquelle: NDR/Morris Mac Matzen
  • Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): James Arthur. Vergrößern
    Gastgeberin Ina Müller begrüßt im Schellfischposten in dieser Sendung: Den Hundetrainer Martin Rütter und den Sternekoch Nelson Müller, sowie den Sänger James Arthur mit seiner Band und die Band Laing. Foto (v.l.n.r.): James Arthur.
    Fotoquelle: NDR/Morris Mac Matzen
  • Moderatorin Ina Müller in der Kneipe "Zum Schellfischposten": Vergrößern
    Moderatorin Ina Müller in der Kneipe "Zum Schellfischposten":
    Fotoquelle: NDR/Morris Mac Matzen
Unterhaltung
Inas Nacht

ARD
Sa., 10.11.
23:55 - 00:55


Zu später Stunde wird es unterhaltsam in Hamburg. Moderatorin und Sängerin Ina Müller sendet aus einer Hafenkneipe und empfängt Gäste zu lustigen, lockeren Thekengesprächen und Gesangseinlagen.
Late-Night-Show mit der Kabarettistin, Sängerin und Moderatorin Ina Müller und nach Müllerin Art: Talk, Comedy und viel, viel Musik in der Hamburger Kneipe "Zum Schellfischposten". Als ersten Gast begrüßt Ina Müller den Hundetrainer und Entertainer Martin Rütter. Er erzählt von seiner Zeit als sehr kurzatmiger Fußballspieler und merkwürdigen Neuerungen auf dem Tierbedarfsmarkt. Schließlich gibt er Ina Müller Tipps, welcher Hund der richtige für sie sein könnte. Zum Gespräch hinzu kommt der Sterne- und TV-Koch Nelson Müller. Er erzählt von seiner Lehre auf Sylt, der Liebe zur Rap-Musik sowie den Anforderungen, die ein "Michelin"-Stern für ein Restaurant mit sich bringt. Erster Musikgast an diesem Abend ist der Songwriter James Arthur, der seit dem Gewinn der Show "The X Factor" einer der größten britischen Musikstars ist. Den Abend beschließt die Berliner Band "Laing", die sich nicht nur durch ihre Musik, sondern auch durch ihre ausgefeilten Choreografien und Kostüme auszeichnet. Das gefällt auch den 20 Herren des Wilhelmsburger Shanty-Chors die "Tampentrekker", die wie immer vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen. 14 Personen bestreiten das Publikum - mehr passen nicht rein bei "Inas Nacht", aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller - nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Inas Nacht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Echt witzig!

Echt witzig - Entertainer und ihre Idole

Unterhaltung | 10.12.2018 | 03:10 - 03:55 Uhr
3.71/507
Lesermeinung
MDR Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Semperopernball 2014-2018 nonstop - Alles tanzt

Unterhaltung | 10.12.2018 | 03:40 - 04:10 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Adventsgeflüster

Adventsgeflüster - Großfamilie Zieboll im Weihnachtsrausch

Unterhaltung | 10.12.2018 | 06:40 - 07:05 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr