Inas Nacht

Unterhaltung
Inas Nacht

NDR
Sa., 12.01.
00:15 - 01:15


Zu später Stunde wird es unterhaltsam in Hamburg. Moderatorin und Sängerin Ina Müller sendet aus einer Hafenkneipe und empfängt Gäste zu lustigen, lockeren Thekengesprächen und Gesangseinlagen.
Zunächst möchte Ina Müller am Tresen mehr über den Alltag eines Politikers erfahren und begrüßt dazu Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen. Zum Gespräch hinzu kommt die Schweizer Comedienne Hazel Brugger, die in Deutschland seit 2016 unter anderem mit ihren Politikerinterviews begeistert.
In dieser "Inas Nacht"-Folge feiern zudem zwei Musiker ihr TV-Debüt in Deutschland. Zunächst begrüßt Ina Müller den US-Countryfolk-Musiker The White Buffalo, der unter anderem viele Songs für die US-Erfolgsserie "Sons of Anarchy" beigesteuert hat. Musikalisch beschließt die US-Sängerin Shannon Shaw den Abend, die mit ihrem Retro-Soul- und Garage-Sound für mehr und mehr Aufsehen sorgt.
Wie immer mit dabei sind auch die 20 Herren des Wilhelmsburger Shantychors De Tampentrekker, die wie immer vor den Kneipenfenstern die Stellung halten und für musikalische Intermezzi sorgen.
14 Personen bestreiten das Publikum (mehr passen nicht rein bei "Inas Nacht"). Aber die dürfen dafür mit Bierdeckel-Fragen ein bisschen mithelfen. Und alle werden wieder bestens versorgt von der Kneipenwirtin Frau Müller, nicht verwandt und verschwägert mit Ina. Klingt leicht chaotisch? Soll es auch!

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Inas Nacht" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Die Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich halten die Zuschauer täglich live aus dem australischen Dschungel auf dem Laufenden (Archivfoto).

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!

Unterhaltung | 19.01.2019 | 22:15 - 23:15 Uhr
3.76/5085
Lesermeinung
RTL Im Anschluss an die Ausstrahlung der Liveshow präsentiert Moderatorin Angela Finger-Erben den Dschungeltalk.

Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! Die Stunde danach

Unterhaltung | 19.01.2019 | 23:15 - 00:20 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
WDR Aleksandra Bechtel liebt den Song DA DA DA.

Neue Deutsche Welle - Revolte, Spaß und Da-Da-Da

Unterhaltung | 19.01.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr (noch 30 Min.)
/500
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr