Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen

  • Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta) und Rohit (Saif Ali Khan ) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan, Foto). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. Vergrößern
    Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta) und Rohit (Saif Ali Khan ) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan, Foto). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta) und Rohit (Saif Ali Khan, Foto) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. Vergrößern
    Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta) und Rohit (Saif Ali Khan, Foto) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, Foto re.) und Rohit (Saif Ali Khan) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan, Foto li.). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. Vergrößern
    Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, Foto re.) und Rohit (Saif Ali Khan) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan, Foto li.). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, r.) und Rohit (Saif Ali Khan, l.) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. Vergrößern
    Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, r.) und Rohit (Saif Ali Khan, l.) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, Foto) und Rohit (Saif Ali Khan ) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan, Foto). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. Vergrößern
    Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, Foto) und Rohit (Saif Ali Khan ) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan, Foto). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue.
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, Foto) und Rohit (Saif Ali Khan ) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue. Vergrößern
    Im kalten Frühling New Yorks begegnen Naina Kapur (Preity Zinta, Foto) und Rohit (Saif Ali Khan ) dem charismatischen Aman (Shah Rukh Khan). Ohne zu ahnen, dass dieser jedoch todkrank ist, lassen sie sich von seiner ungeheuren Lebenslust mitreißen und machen sich gemeinsam auf eine Reise, die sie Liebe, Glück und Trauer erfahren lässt. Dabei verwandeln sie mit ihrer Lebensfreude den grauen Alltag in eine farbenreiche Musik-Revue.
    Fotoquelle: MG RTL D
Spielfilm, Romanze
Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen

Infos
Originaltitel
Kal Ho Naa Ho
Produktionsland
Indien
Produktionsdatum
2003
Kinostart
Do., 08. Juli 2004
DVD-Start
Do., 24. März 2005
RTL Passion
So., 15.07.
23:05 - 02:10


Naina Kapur lebt nach dem Tod des Vaters unter bescheidenen Bedingungen mit ihrer Mutter, Großmutter und ihren Geschwistern in New York. Naina ist gezwungen, zwischen ihrer zänkischen Großmutter und niedergeschlagenen Mutter zu vermitteln, ihre jüngeren Geschwister zu versorgen und nebenher noch die Finanzen zu überwachen. Bei all den Bemühungen ihre Familie zusammenzuhalten, bleibt ihr kaum Zeit für ihr ganz eigenes Leben. Ihr Studienfreund Rohit, ein charmanter Möchtegern-Frauenheld, und die aufgedrehte Freundin Sweetu sind ihre einzige Ablenkung, die sie jedoch nur selten aus ihrer tiefen Traurigkeit zu befreien vermögen. Wie eine Erlösung tritt plötzlich Nainas Nachbar, Aman, in ihr Leben. Er strotzt vor Lebensfreude und hat es sich in den Kopf gesetzt, Naina etwas davon abzugeben. Zwar gewinnt er mit Leichtigkeit die Herzen der restlichen Familie, doch Naina stellt sich stur. Erst ein ausgelassener Disco-Besuch bringt das Eis zaghaft zum Schmelzen. Dabei bemerkt Aman, dass Rohit Gefühle für Naina entwickelt. Er will die beiden zusammenzubringen. Naina hingegen hat sich bereits von Amans Energie verzaubern lassen, und sich Hals über Kopf in ihn verliebt. Doch dieser scheint ein tiefes Geheimnis in sich zu tragen, dass die beiden voneinander getrennt hält...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Indian Love Story - Kal Ho Naa Ho" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Einsam in New York: Jack (Philip Seymour Hoffman) wünscht sich kaum etwas so sehr, wie eine Freundin.

Jack in Love

Spielfilm | 06.08.2018 | 00:25 - 01:48 Uhr
Prisma-Redaktion
3/504
Lesermeinung
BR Kati (Anna Maria Sturm).

Beste Gegend

Spielfilm | 09.08.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
HR Ob der treulose Tino (Uwe Kockisch, re.) mit einem großen Strauß Rosen bei seiner Manuela (Jutta Speidel) wirklich eine Chance gegen den lässigen Tanzlehrer Omero (Cosimo Fusco) hat?

Salto Vitale

Spielfilm | 10.08.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr