Indonesien - ungezähmt

  • "Najdziksze wyspy Indonezji" - "Wildest Islands Of Indonesia" Vergrößern
    "Najdziksze wyspy Indonezji" - "Wildest Islands Of Indonesia"
    Fotoquelle: ZDF/Ralph Bower, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Ralph Bower
  • Der Raupe der Weißen Baumnymphe machen gewisse Mengen an Pflanzengift nichts aus – im Gegenteil: sie lagern eine kleine Menge des Giftes ein und schützen sich damit vor Fressfeinden. Vergrößern
    Der Raupe der Weißen Baumnymphe machen gewisse Mengen an Pflanzengift nichts aus – im Gegenteil: sie lagern eine kleine Menge des Giftes ein und schützen sich damit vor Fressfeinden.
    Fotoquelle: ZDF/Ralph Bower, Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Ralph Bower
Natur + Reisen, Natur + Umwelt
Indonesien - ungezähmt

Infos
Originaltitel
Wildest Islands of Indonesia
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2016
3sat
Fr., 14.02.
17:01 - 17:45
Folge 4, Versteckte Welten


Eine Welt von Sein und Schein: Die Kronenfangschrecke imitiert perfekt eine Orchideenblüte - auf der Suche nach vermeintlich süßem Nektar laufen ihr kleine Insekten direkt ins Maul. Andere Insekten tarnen sich als welkes Blatt: "Phyto-Mimese" heißt es, wenn ein Lebewesen sein Aussehen so verändert, dass es Pflanzenteilen gleicht. Auch auf dem Meeresboden leben ungewöhnliche Kreaturen. Röhrenaale wiegen sich sanft in der Strömung wie Seegras. Der Papageifisch umhüllt sich abends mit einem schützenden Kokon aus gallertartigem Schleim. Indonesien ist der größte Inselstaat der Welt. Die über 17 000 Inseln liegen in einem weiten Bogen zwischen Pazifik und Indischem Ozean entlang des Äquators. In seinen tropischen Gewässern und unberührten Regenwäldern haben sich faszinierende Lebensgemeinschaften gebildet. Tiere und Pflanzen sind teils mit asiatischen, teils mit australischen Arten verwandt, da noch vor 10 000 Jahren aufgrund eines niedrigeren Wasserspiegels die Inseln zum Festland gehörten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD alpha Karneval mask

Karneval in New Orleans - www - weitweitweg

Natur + Reisen | 21.02.2020 | 18:30 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Bis ins 17. Jahrhundert war der Waldrapp in Europa verbreitet, doch weil das Fleisch als Delikatesse galt, wurde er gejagt und letztlich ausgerottet.Zur ARTE-Sendung
 360° Geo Reportage
 Der Waldrapp - Punkvogel aus den Alpen
 1: Bis ins 17. Jahrhundert war der Waldrapp in Europa verbreitet, doch weil das Fleisch als Delikatesse galt, wurde er gejagt und letztlich ausgerottet.
 © MedienKontor/Angelika Vogel 
 Foto: ARTE
 Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

GEO Reportage

Natur + Reisen | 22.02.2020 | 08:35 - 09:30 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
Planet Iolo Williams

Wildes Wales - Der sanfte Süden

Natur + Reisen | 22.02.2020 | 08:55 - 09:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kurz vor der überraschenden Enthüllung half Moderator Nick Cannon dem Elefanten aus seinem Kostüm.

Da staunten Jury und Zuschauer nicht schlecht: Unter dem Elefanten-Kostüm in der US-Version von "The…  Mehr

Neuzugang bei "GZSZ": Vildan Cirpan steigt am Ende März beim RTL-Dauerbrenner ein.

Eine Allgäuerin mit türkischen Wurzeln: Vildan Cirpan übernimmt ab März eine Hauptrolle in der RTL-S…  Mehr

Der Rundfunkbeitrag soll von 17,50 Euro auf 18,36 Euro angehoben werden.

Zuletzt wurde der Rundfunkbeitrag im April 2015 angepasst, als er geringfügig gesenkt wurde. Nach Me…  Mehr

Katja Burkard hat sich beim Skifahren in Österreich an der Schulter verletzt.

Mit einer Armschlinge posiert Katja Burkhard bei Instagram. Diese wird sie nach einem Skiunfall eine…  Mehr

14 Promi-Kandidaten stellen sich auch 2020 der Herausforderung "Let's Dance". In unserer Bildergalerie erfahren Sie mehr über die Teilnehmer.

Die Tanzshow "Let's Dance" ist für RTL ein verlässlicher Quotenbringer. Auch 2020 wird es wieder ein…  Mehr