Inferno

  • Langdon (Tom Hanks) with Sinskey (Sidse Babett Knudsen) and Harry Sims (Irrfan Khan) in Columbia Pictures' INFERNO. Vergrößern
    Langdon (Tom Hanks) with Sinskey (Sidse Babett Knudsen) and Harry Sims (Irrfan Khan) in Columbia Pictures' INFERNO.
    Fotoquelle: Sony Pictures Television Distrib
  • Tom Hanks and Felicity Jones star in Columbia PIctures' "Inferno." Vergrößern
    Tom Hanks and Felicity Jones star in Columbia PIctures' "Inferno."
    Fotoquelle: Sony Pictures Television Distrib
  • Harry Sims (Irrfan Khan, rt) in Columbia Pictures' INFERNO. Vergrößern
    Harry Sims (Irrfan Khan, rt) in Columbia Pictures' INFERNO.
    Fotoquelle: Sony Pictures Television Distrib
  • Tom Hanks and Felicity Jones star in Columbia PIctures' "Inferno." Vergrößern
    Tom Hanks and Felicity Jones star in Columbia PIctures' "Inferno."
    Fotoquelle: Sony Pictures Television Distrib
  • Tom Hanks and Felicity Jones star in Columbia PIctures' "Inferno." Vergrößern
    Tom Hanks and Felicity Jones star in Columbia PIctures' "Inferno."
    Fotoquelle: Sony Pictures Television Distrib
  • Langdon (Tom Hanks) and Sienna (Felicity Jones) run for their lives through Boboli Gardens, Florence in Columbia Pictures' INFERNO. Vergrößern
    Langdon (Tom Hanks) and Sienna (Felicity Jones) run for their lives through Boboli Gardens, Florence in Columbia Pictures' INFERNO.
    Fotoquelle: Sony Pictures Television Distrib
  • Langdon (Tom Hanks) and Sienna (Felicity Jones) run through the crypt of St Mark's Basilica in Columbia Pictures' INFERNO. Vergrößern
    Langdon (Tom Hanks) and Sienna (Felicity Jones) run through the crypt of St Mark's Basilica in Columbia Pictures' INFERNO.
    Fotoquelle: Sony Pictures Television Distrib
Spielfilm, Thriller
Inferno

Infos
Originaltitel
Inferno
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 13. Oktober 2016
Sky Cinema Hits
Sa., 16.06.
20:15 - 22:20


Tom Hanks hetzt durch die dritte kunsthistorische Schnitzeljagd nach Dan Browns Bestseller-Vorlage. - Mit Gedächtnisstörungen erwacht Symbologe Robert Langdon in einem italienischen Krankenhaus, wo sich Ärztin Sienna um ihn kümmert. Während ihn Visionen einer bevorstehenden Katastrophe plagen, erhält er Hinweise zu einem veränderten Bild von Dantes Inferno. Ist es der Schlüssel zu dem irren Plan von Milliardär Zobrist, der die Überbevölkerung mit einem Virus stoppen wollte? Von dubiosen Häschern verfolgt, rasen Langdon und Sienna durch Europa, um das Rätsel zu lösen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Inferno" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Inferno"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Accident - Mörderische Unfälle

Accident - Mörderische Unfälle

Spielfilm | 26.06.2018 | 02:10 - 03:30 Uhr
2.89/509
Lesermeinung
KabelEins Im Auftrag des Teufels

Im Auftrag des Teufels

Spielfilm | 28.06.2018 | 20:15 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.65/5026
Lesermeinung
BR Finanzmagnat Robert Miller (Richard Gere) muss seiner eigenen Tochter Brooke (Brit Marling) etwas vormachen, um seine unsauberen Geschäfte zu vertuschen.

TV-Tipps Arbitrage - Der Preis der Macht

Spielfilm | 29.06.2018 | 23:30 - 01:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/5018
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr