Elin ist Krankenschwester mit Leib und Seele - und mit Herz. Leider eckt sie überall an und verliert so ihren Job in der Klinik in Stockholm. Als frisch gebackener Single nimmt sie daher eine Stelle als Pflegerin im beschaulichen Trosa an. Dort soll sie sich um den ehemaligen Landarzt Ingmar Andersson kümmern. Ingmar sitzt seit dem Tod seiner Frau im Rollstuhl und macht mit seiner ständigen miesen Laune allen das Leben schwer, allen voran seinen beiden Söhnen Claas und Jörn . Doch Elin versteht es, mit dem alten Andersson umzugehen. Alles scheint perfekt, die Anderssons sind von ihr begeistert. Doch dann geht Elin einen Schritt zu weit.