Inga Lindström - Das Postboot in den Schären
Fernsehfilm, Liebesdrama • 13.04.2021 • 09:10 - 10:40
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Inga Lindström: Das Postboot in den Schären
Produktionsland
S
Produktionsdatum
2017
Fernsehfilm, Liebesdrama

Inga Lindström - Das Postboot in den Schären

Die Duft-Designerin Saga (Nele Kiper) und ihr Bruder Sören (Adrian Topol) stehen mit ihrem Parfüm-Unternehmen kurz vor dem Durchbruch. Doch eine unbedachte Aktion ihres verwitweten Vaters Gunnar (Wolfgang Häntsch) gefährdet alles. Denn nach dem Tod seiner Frau hat sich Gunnar immer mehr zurückgezogen - und versucht sich wieder einmal im Langstreckenschwimmen. Für Saga ist klar, dass sie dem Selbstzerstörungstrieb ihres Vaters jetzt endgültig Einhalt gebieten muss - eine neue Frau muss her! Und tatsächlich: Als Gunnar mitbekommt, dass Saga seine Jugendliebe Elsa (Wookie Mayer) kennt, taut er auf. Und Elsa, die inzwischen eine bekannte Sängerin ist, besucht Gunnar tatsächlich auf seiner Schäreninsel. Doch dann erscheint plötzlich ihr Manager Lars (Alexander Gier) auf der Bildfläche. Lars, ein Frauenheld wie er im Buche steht, ist eitel, hartnäckig und von sich selbst und seiner Unwiderstehlichkeit überzeugt. Ausserdem will er dafür sorgen, dass Elsa, sein bestes Pferd im Stall, für ein wichtiges Konzert so schnell wie möglich wieder auf der Bühne steht. Doch Saga wird schnell klar, wie gut Elsas Nähe ihrem Vater tut. Um Gunnar Zeit mit Elsa zu verschaffen, übernimmt Saga daher kurzfristig dessen Pflichten im Tante-Emma-Laden der Insel und als Schärenpostbote. Allerdings prallen mit ihr und Lars zwei Welten aufeinander, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Eine wahre Herausforderung für die junge Unternehmerin, denn sie muss nicht nur Gunnar und Elsa vor Lars' Machenschaften schützen, sondern parallel auch noch Sören vertrösten, der sie dringend in der Firma in Stockholm braucht.
top stars
Das beste aus dem magazin
Die Region rund um den Bodensee lässt sich wunderbar mit dem Fahrrad erkunden.
Reise

Unterwegs auf dem Bodensee-Radweg

Der Bodensee-Radweg zählt seit vielen Jahren zu den beliebtesten Radfernwegen Europas und führt auf rund 270 Kilometern durch Deutschland, Österreich und die Schweiz einmal rund um den See.
Jen Majura (l.) und ihre Bandkollegen.
HALLO!

Jen Majura

Die gebürtige Stuttgarterin Jen Majura ist seit 2015 Teil der Multi-Platin-Rocker von Evanescence, die kürzlich mit ihrem neuen Album "The Bitter Truth" in 22 Ländern auf Platz 1 der Album-Charts geschossen sind. prisma sprach mit der sympathischen Gitarristin über einen wahr gewordenen Traum.
Das Pfahlbaumuseum in Mühlhofen-Unteruhldingen.
Reise

Pfahlbauten am Bodensee: Hingucker mit langer Geschichte

Die Pfahlbausiedlungen an den Seen des Alpenvorlandes aus der Jungsteinzeit und der Bronzezeit zählen zu den herausragenden archäologischen Fundstätten Europas. Aufgrund ihrer besonderen Bedeutung für die frühe Geschichte der Menschheit stehen sie heute unter dem Schutz des UNESCO-Welterbes.
Prof. Dr. Steffen Schön ist Ärztlicher Leiter des Internistischen Zentrums und Chefarzt der Klinik für Kardiologie,
Angiologie, Pulmologie und internistische Intensivmedizin sowie Ärztlicher Direktor am Helios-Klinikum Pirna.
Gesundheit

Was ein krankes Herz mit dem Körper macht

Je früher eine Herzschwäche und ihre Ursache erkannt wird, desto besser kann ein kritischer Verlauf der Erkrankung verhindert werden.
Der Pomeranzengarten Leonberg.
Nächste Ausfahrt

Leonberg-West: Pomeranzengarten Leonberg

Auf der A8 von Karlsruhe nach München begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss48 das Hinweisschild "Pomeranzengarten Leonberg". Wer die Autobahn hier verlässt und der B295 folgt, gelangt zu der schönen Gartenanlage unterhalb des Schlosses Leonberg.
Rund 1,8 Millionen Menschen traten 2020 erstmals in die Pedale, um Urlaub mal anders und aktiver als vielleicht gewohnt zu erleben
Reise

Eine andere Art von Urlaub

Mit allen Sinnen rein ins Abenteuer. Natur erleben, den Wind spüren, ein Gefühl von Freiheit bekommen – all das bietet die Reise mit dem Rad.