Inseln Italiens

  • Das malerische Hafenstädtchen Lipari liegt im Südosten der gleichnamigen Insel. Vergrößern
    Das malerische Hafenstädtchen Lipari liegt im Südosten der gleichnamigen Insel.
    Fotoquelle: © Kinescope Film
  • Das Leben auf den Liparischen Inseln verlangt den Bewohnern viel ab. Nur mit Fleiß und Genügsamkeit lässt es sich hier leben. Knapp 14.000 Menschen leben hier, die meisten auf Lipari. Vergrößern
    Das Leben auf den Liparischen Inseln verlangt den Bewohnern viel ab. Nur mit Fleiß und Genügsamkeit lässt es sich hier leben. Knapp 14.000 Menschen leben hier, die meisten auf Lipari.
    Fotoquelle: © Kinescope Film
  • Ein Archipel im Tyrrhenischen Meer umfasst die Inseln Lipari, Vulcano, Stromboli, Salina, Panarea, Alicudi und Filicudi. Seit 2000 steht er mit seinen einsamen Stränden und kristallklaren Buchten als Weltnaturerbe unter dem Schutz der UNESCO. Vergrößern
    Ein Archipel im Tyrrhenischen Meer umfasst die Inseln Lipari, Vulcano, Stromboli, Salina, Panarea, Alicudi und Filicudi. Seit 2000 steht er mit seinen einsamen Stränden und kristallklaren Buchten als Weltnaturerbe unter dem Schutz der UNESCO.
    Fotoquelle: © Kinescope Film/RB
Natur + Reisen, Tourismus
Inseln Italiens

Infos
Originaltitel
Inseln Italiens
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
arte
Sa., 07.03.
12:05 - 12:50
Folge 2, Liparische Inseln


Das Leben auf den Liparischen Inseln verlangt den Bewohnern viel ab. Nur mit Fleiß und Genügsamkeit lässt es sich hier leben. Süßwasser wurde hier früher noch in Zisternen gesammelt, bis Anfang der 90er Jahre schließlich auch die kleine Insel Alicudi vom Wasserschiff versorgt werden konnte. Doch bis heute sind bei Sturm, wenn kein Schiff im Hafen ankern kann, die Inseln von der Außenwelt abgeschnitten. Doch nicht nur das Wetter, auch die Vulkane sorgen immer mal wieder für Unruhe. Der Stromboli auf der gleichnamigen Insel ist der einzige Vulkan Europas, der ständig aktiv ist. Er bricht im 15-Minuten-Takt aus. Manchmal so sehr, dass eine Rauchsäule mehrere Kilometer hoch in den Himmel steigt. Die Stärke seiner Eruptionen lässt sich trotz permanenter Überwachung nicht sicher voraussagen. Als gefährlichster Vulkan aber gilt der Vulcano. Seine letzte Ausbruchsphase dauerte fast zwei Jahre und endete 1890. Er ist nicht erloschen, sondern ruht nur. Experten rechnen in den nächsten Jahrzehnten mit einem verheerenden Ausbruch. Lange Zeit lebten die Menschen auf den Inseln vom Fischfang, vom Wein-, Oliven- und Kapernanbau. Noch hält sich der Tourismus in Grenzen, denn der Archipel ist nur mit dem Schiff zu erreichen. Viele der Bewohner kämpfen für den Erhalt dieser einzigartigen Landschaft. Zu wünschen ist ihnen, dass ihre Umwelt den Schutz erhält, der ihr gebührt und der sie vor den Auswüchsen des Massentourismus verschont.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR MDR Garten - title card

MDR Garten

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 12:15 - 12:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Planet Mokka gehört zum türkischen Alltag und noch immer wird aus dem Kaffeesatz die Zukunft gelesen.

Abenteuer Türkei - Istanbul

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 14:45 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Junger StumpfnasenaffeZur ARTE-Sendung
Die Kunst der Anpassung: China, das Dach der Welt
9: Junger Stumpfnasenaffe
© NHNZ/Li Bing
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tvZur ARTE-Sendung Die Kunst der Anpassung: China, das Dach der Welt 9: Junger Stumpfnasenaffe © NHNZ/Li Bing Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wölk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv

Die Kunst der Anpassung - China, das Dach der Welt

Natur + Reisen | 07.03.2020 | 22:55 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sebastian (Sebastian Fräsdorf) genießt mit seiner Freundin Mila (Jördis Richter) sein neues, unbeschwertes Leben in Kroatien.

"Verliebt in Kroatien" – das klingt nach einer seichteb Liebesschnulze am Mittelmeer. Doch die Gesch…  Mehr

Radek (Hans Werner-Meyer), Mina (Jasmin Tabatabai, rechts) und Magda Siebert (Karoline Teska) versuchen das Geheimnis von Magdas Mann zu ergründen.

In der ersten von 13 neuen Folgen der ZDF-Serie "Letzte Spur Berlin" verschwindet ein Anwalt unter …  Mehr

In der fünften Staffel von "Das große Promibacken" zeigen acht Prominente ihr Können in der Küche. Wir stellen die acht Kandidaten vor.

Acht Prominente wagen sich an die Rührschüssel und treten in der neuen Staffel der SAT.1-Sendung "Da…  Mehr

Fotograf Christian Anwander fotografiert die Kandidatinnen nach dem Umstyling.

Bei einem Casting in München hat Heidi Klum ihre Kandidatinnen für "Germany's next Topmodel" gefunde…  Mehr

Ben Dolic vertritt Deutschland beim ESC 2020 in Rotterdam.

Zwei Jurys hatten die Wahl, nun steht er fest, der deutsche Teilnehmer beim Eurovision Song Contest …  Mehr