Inseln des Mittelmeeres

  • Eine Kreterin bearbeitet Weinblätter. Vergrößern
    Eine Kreterin bearbeitet Weinblätter.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Sigrid Faltin
  • Der 83jährige Jannis Papadosiphos war im 2. Weltkrieg im Widerstand und Zeuge von Greueltaten. Jahre später verübte er Blutrache und tötete den Mörder seines Sohnes. Vergrößern
    Der 83jährige Jannis Papadosiphos war im 2. Weltkrieg im Widerstand und Zeuge von Greueltaten. Jahre später verübte er Blutrache und tötete den Mörder seines Sohnes.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Sigrid Faltin
  • Blick auf Marmara Bucht. Vergrößern
    Blick auf Marmara Bucht.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Sigrid Faltin
  • Im August ist Hochzeitssaison in Kreta: die Familie des Bräutigams tragen die Aussteuer in das Haus der Brauteltern. Vergrößern
    Im August ist Hochzeitssaison in Kreta: die Familie des Bräutigams tragen die Aussteuer in das Haus der Brauteltern.
    Fotoquelle: ZDF/SWR/Sigrid Faltin
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Inseln des Mittelmeeres

Infos
Produktionsdatum
2009
3sat
Do., 08.11.
05:00 - 05:45
Kreta - Die Wilde


Kreta ist die südlichste Mittelmeerinsel. 600 000 Menschen leben auf der größten griechischen Insel. Abseits vom Touristenrummel im Norden lässt sich die Seele Kretas entdecken. Zum Beispiel im größten Kloster der Insel, Agia Triada. Die Mönche leben von Öko-Landwirtschaft. Dazu gehört, dass der Abt es sich nicht nehmen lässt, selbst auf den Traktor zu steigen, wenn Weinernte ist. Die Produkte des Klosters werden in ganz Europa verkauft. Wer das echte Kreta erleben möchte, muss auf den Psiloritis fahren. Dort kommen die All-Inclusive-Urlauber selten hin, und so sind die alten Traditionen noch lebendig. Bei Hochzeiten werden Freudenschüsse aus Maschinengewehren abgefeuert. Sie sollen zeigen, dass die Kreter stets wehrbereit sind. Sie sind aber auch heftig umstritten, weil sie schon Tragödien ausgelöst haben. "Hier oben gilt noch das Ehrenwort", sagt der Pfarrer von Anoiga, im Nebenberuf Zeitungsverleger und Präsident des örtlichen Fußballvereins, auch er ein Waffenfreund, wie jeder hier. Im Dorf nebenan wurden zuletzt Polizisten niedergeschossen, als sie dem Drogen- und Waffenhandel ein Ende bereiten wollten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Panoramabilder / Bergwetter

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 16.12.2018 | 07:45 - 08:20 Uhr
2.5/5040
Lesermeinung
ARD Gigantische Wälder aus mächtigen Nadelbäumen ziehen sich in Darkwoods bis auf 2.000 Meter Höhe.

Der Schwarzwald in Kanada

Natur+Reisen | 16.12.2018 | 16:30 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Wochenmarkt in Geisenheim.

Herrliches Hessen

Natur+Reisen | 16.12.2018 | 19:00 - 19:30 Uhr
3.36/5028
Lesermeinung
News
Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr