Inspector Barnaby

  • V.l.: DS Ben Jones (Jason Hughes), DCI John Barnaby (Neil Dudgeon), Kate Wilding (Tamzin Malleson) Vergrößern
    V.l.: DS Ben Jones (Jason Hughes), DCI John Barnaby (Neil Dudgeon), Kate Wilding (Tamzin Malleson)
    Fotoquelle: ZDF/Mark Bourdillon
  • Evan Jago (Richard Leaf) Vergrößern
    Evan Jago (Richard Leaf)
    Fotoquelle: ZDF/Mark Bourdillon
  • Inspector Barnaby Vergrößern
    Inspector Barnaby
    Fotoquelle: ZDF und Bentley Productions/All3Media
Serie, Krimireihe
Inspector Barnaby

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
Mo., 15.10.
05:25 - 06:55
Die Druiden kommen


Auf dem Opfertisch in Crowcall Circle, einem uralten Steinkreis, wird der Farmer Alex Preston erschlagen aufgefunden. Er wollte seinen Acker umpflügen und stieß dabei auf Widerstand. Der Hohepriester Ezra Canning ist Teil der "New Age Druiden" und hat Preston massiv bedroht. In der Nacht legt ein Unbekannter einen ausgeweideten Hasen auf den Opfertisch - für die Druiden eine ernste Warnung. Am nächsten Morgen ist Ezras Druidenfreundin Letizia tot. Eleanor, Prestons Witwe, kehrt von einem Ausflug mit ihrem Liebhaber und Fechtlehrer Aidan Hardy zurück. Haben die beiden vielleicht Preston ermordet? Gibson tippt eher auf den Wilddieb und Kleinkriminellen Evan Jago und führt Jones zu ihm. In dienstlichem Übereifer erschießt Gibson Evans Hund. Jago flüchtet unter Morddrohungen in den Wald. Barnaby und Jones finden Gibson in einer Regentonne ertränkt, gerade als Barnaby ihn nach dem Grund für seine verdächtige Einsatzfreude befragen will. Doch offensichtlich ist Gibson nicht einfach nur ein Opfer. Er hat Letizias Zeichnungen zu druidischen Wegen und Kultstätten der Druiden sowie ein gestohlenes keltisches Schmuckstück bei sich versteckt. Dieses Schmuckstück bringt Barnaby endlich auf die richtige Spur.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Inspector Barnaby" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Ein starkes Team: Chief Inspector Tom Mathias (Richard Harrington, vorne) mit seinen Ermittlern Constable Lloyd Ellis (Alex Harries, 2. v. re.), der temperamentvollen Siân Owens (Hannah Daniel, re.) und der scharfsinnigen Inspektorin Mard Rhys (Mali Harries, li.).

Inspector Mathias - Mord in Wales: Die Brücke des Teufels

Serie | 01.10.2018 | 00:05 - 01:45 Uhr
3.88/5016
Lesermeinung
SWR So viele Spuren, und eigentlich nur ein Hauptverdächtiger: Josef Stürzelmeyer, ein bereits verurteilter Frauenmörder und der Lebensgefährte der Toten. Sein Psychiater Dr. Winter (Fritz Wepper) möchte gern an seine Unschuld glauben.

Mord in bester Gesellschaft - Die Täuschung

Serie | 07.10.2018 | 00:45 - 02:15 Uhr
3.07/5030
Lesermeinung
ZDF "Nord Nord Mord - Sievers und die Frau im Zug": Wen oder was beobachten Carl Sievers (Peter Heinrich Brix) und Ina (Julia Brendler) vom vom Eingangsbereich des Gastraumes? Im Hintergrund Komparsen als Gäste.

Nord Nord Mord - Sievers und die Frau im Zug

Serie | 15.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.52/5075
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr