Inspector Lynley

  • Inspector Lynley (Nathaniel Parker) und Sergeant Havers (Sharon Small). Vergrößern
    Inspector Lynley (Nathaniel Parker) und Sergeant Havers (Sharon Small).
    Fotoquelle: ZDF/John Rogers
  • "Inspector Lynley": Nahaufnahme von  Inspector Lynley (Nathaniel Parker) und Sergeant Havers (Sharon Small). Vergrößern
    "Inspector Lynley": Nahaufnahme von Inspector Lynley (Nathaniel Parker) und Sergeant Havers (Sharon Small).
    Fotoquelle: ZDF/John Rogers
Serie, Krimireihe
Inspector Lynley

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2006
ZDFneo
So., 27.05.
02:05 - 03:35
Denn sie sollen getröstet werden


Inspector Lynley und Sergeant Havers werden an die Küste von Essex beordert. Roger Pollard, ein ehemaliger Krimineller, wurde am Strand mit einem Kopfschuss hingerichtet. Der Tote wollte nach dem gewaltsamen Tod seiner kleinen Tochter als Kronzeuge gegen seinen einstigen Geschäftspartner, den Schwerverbrecher Michael Shand, aussagen. Handelt es sich um einen Auftragsmord? Lynley und Havers stehen vor einem Rätsel, als herauskommt, dass sich Pollard unter falschem Namen in seine Heimatstadt zurückgezogen hat - den wohl unsichersten Ort, um sich vor Shand und seinen Schergen zu verstecken. Die Einzige, die davon wusste, war Pollards Frau Tess. Sie macht ihn für den Tod der Tochter verantwortlich und steht ihrem Ex-Mann seitdem unversöhnlich gegenüber. Hat sie Pollard an Shand verraten? Doch auch andere Bewohner des kleinen Küstenstädtchens scheinen schlechte Erinnerungen an den Toten zu haben, der vor 25 Jahren Hals über Kopf von dort verschwand. Für Barbara Havers ist die Mordermittlung eine Reise in die Vergangenheit, denn in dem Wohnwagenpark, in dem sie und Lynley Quartier nehmen müssen, hat sie mit ihrer Familie früher unbeschwerte Sommerurlaube verbracht. Als ihr die junge Carly Baker, die den Park unterhält, von einem "Geist", der im Park spuken soll, erzählt, und Inspector Lynley von Lafferty, dem Pathologen, erfährt, dass Pollard gar nicht an der Schussverletzung gestorben ist, sondern an einem Schlag auf den Hinterkopf, ahnen die beiden, dass es sich bei dem Verbrechen um einen Racheakt der ganz anderen Art handeln könnte.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Auf den ersten Blick sieht es aus als sei die 75-jährige ruhig in ihrem Bett eingeschlafen. Doch Dr. Joseph Roth (Joe Bausch, l) erklärt den beiden Kommissaren Freddy Schenk (Dietmar Bär) und Max Ballauf (Klaus J. Behrendt, M), dass sie keines natürlichen Todes gestorben ist.

Tatort - Altes Eisen

Serie | 26.05.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.28/502758
Lesermeinung
ARD Bauer Fredrik (Donald Sumpter) weiß mehr als er sagt.

Kommissar Wallander - Ein Mord im Herbst

Serie | 01.06.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
3.77/5030
Lesermeinung
MDR Kommissar Wallander (Krister Henriksson) steht vor einem Rätsel.

Mankells Wallander - Bilderrätsel

Serie | 02.06.2018 | 00:55 - 02:25 Uhr
4.1/5010
Lesermeinung
News
Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr