Inspector Mathias - Mord in Wales

Serie, Krimireihe
Inspector Mathias - Mord in Wales

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
SWR
Do., 21.03.
02:45 - 04:20
Die Schöne im Moor


Zwei Jungen machen in einem Moor im walisischen Hinterland einen grausigen Fund: die Leiche einer jungen Frau, frisiert und äußerlich unversehrt, in ein festliches rotes Kleid gehüllt. Wie eine Gestalt aus einem düsteren Märchen sitzt sie inmitten der grasigen Moorlandschaft - von ihrem Mörder wurde sie offenbar sehr bewusst auf diese Weise platziert. Die Identität der Toten ist schnell ermittelt: Alys Thomas, Studentin und Tochter eines ehemaligen Polizisten . Die Hingabe an seinen Job hatte ihren Vater vor Jahren in den Alkoholismus getrieben und von seiner Familie entfremdet. Auch das Verhältnis von Alys zu ihrer liebevollen, aber psychisch labilen Mutter Gwen war seit geraumer Zeit distanziert. Anhand von Überwachungsvideos und Telefonverbindungen versuchen Inspector Mathias und sein Team, die letzten Stunden und Wege im Leben von Alys zu rekonstruieren. Eine Spur führt zu einem verwitterten Provinzbahnhof und einem kleinen Hotel, wo sie mehrfach in Begleitung eines Mannes gesehen wurde - oder waren es stets unterschiedliche? Mathias ist überzeugt, dass Alys ihren Mörder kannte. Zu den Hauptverdächtigen zählt ihr Exfreund, der die Trennung nie überwunden hat und eine beunruhigende Obsession für sie entwickelte. Aber auch ihr Uni-Professor Wynford Rees scheint nicht die ganze Wahrheit preiszugeben. Und welche Bedeutung haben die geheimnisvollen, poetischen Zitate, die man in Alys' WG-Zimmer findet? Immer tiefer taucht Mathias in die Lebenswelt der jungen Frau ein. Die verzweifelte Trauer ihrer Eltern geht ihm dabei auch persönlich sehr nahe. Vor allem zur Mutter entwickelt er eine eigentümlich vertraute Beziehung. Kann der sonst so abgebrühte Mathias die nötige Distanz zu dem mysteriösen Fall wahren?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Jasmin Häusler (Katharina Stemberger) ist der Schmerz ins Gesicht geschrieben: Ihr geliebter Ehemann hat eines ihres dunkelsten Geheimnisse aufgedeckt.

TV-Tipps Die Toten vom Bodensee - Abgrundtief

Serie | 24.04.2019 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.35/5037
Lesermeinung
SWR Agathe (Ruth Drexel) und Stingermann (Hans-Peter Korff) unterstützen Kommissar Krefeld (Maximilian Krückl, rechts) bei seinen Ermittlungen.

Agathe kann's nicht lassen - Das Mörderspiel

Serie | 24.04.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
ARD Ein echtes Dreamteam: der geniale Ermittler Sherlock Holmes (Benedict Cumberbatch, li.) und sein Partner Dr. John Watson (Martin Freeman).

Sherlock - Ein Skandal in Belgravia

Serie | 27.04.2019 | 23:55 - 01:25 Uhr
4.02/5088
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr