Internationale Krisen

Internationale Krisen Vergrößern
Schulfernsehen, Geschichte
Internationale Krisen

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
15+
SWR
Sa., 23.05.
07:00 - 07:15
Folge 2, Nahost


Kaum ein Tag vergeht ohne Eilmeldungen zum Nahost-Konflikt. Auf greifbare Friedenslösungen zwischen Israelis und Palästinensern folgen immer wieder neue Wellen der Gewalt. Im Jahr 2014 etwa liefern sich beide Seiten einen Krieg, dem 2.104 Palästinenser und 69 Israelis zum Opfer fallen. Die Konfliktpunkte sind zahlreich. Umstritten ist etwa die Sperranlage Israels im Westjordanland, mit der sich das Land gegen palästinensischen Terror schützen will. Die palästinensische Seite aber fühlt sich eingeschlossen und sieht ihre Gebiete durch die Sperranlage zerschnitten, die eine Entwicklung hin zu einem eigenen Staat unmöglich gemacht. Ein eigener Staat neben Israel ist aber seit Jahrzehnten das Ziel eines Teils der Palästinenser. Ein anderer, militanter, Teil der Palästinenser will einen eigenen Staat ohne den Nachbarn Israel, will Israel vernichten. Und so nimmt die Gewalt kein Ende. Der Film verfolgt die Chronologie des "Dauer-Konflikts" im Nahen Osten von seinen Anfängen bis in die heutige Zeit und wirft auch ein Licht auf die machtpolitischen Interessen anderer an diesem Konflikt.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD alpha Ich mach's! _ Berufe im Porträt - Logo

Ich mach's! - Naturwerksteinmechaniker/-in Maschinenbearbeitungstechnik

Schulfernsehen | 01.06.2020 | 07:00 - 07:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD alpha Ich mach's! _ Berufe im Porträt - Logo

Ich mach's! - Assistent/-in für medizinische Gerätetechnik

Schulfernsehen | 01.06.2020 | 07:15 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kulturhäuser wie die Bayerische Staatsoper leiden enorm unter dem coronabedingten Lockdown.

Wie hat sich Deutschland durch die Corona-Krise gewandelt? Eine "ZDFzeit"-Doku wagt eine Bestandsauf…  Mehr

Die Kulturbranche ist besonders stark von der Corona-Krise getroffen, wie auch Markus Stoll alias Harry G beobachtet: "Die Stimmung ist im Keller."

In der neuen Amazon-Serie "Der Beischläfer" gibt Markus Stoll alias Harry G sein Debüt als Hauptdar…  Mehr

Mit fünf letzten Talks, zu denen er große Stars der deutschen Unterhaltungsbranche begrüßt, verabschiedet sich Frank Elstner von seinem Publikum - überraschenderweise ab 12. Juni auf Netflix.

Auch mit 78 Jahren kann man noch Netflix-Star werden. Im Falle von Frank Elstner ist sein Talkformat…  Mehr

In Jana (Lena Klenke) fasst der wilde Hengst Rock My Heart sofort Vertrauen.

Das Pferde-Drama "Mein wildes Herz – Alles auf Sieg" verzichtet auf den für das Genre üblichen Kitsc…  Mehr

Prächtige Accessoires und chinesischer Schmuck aus Silber waren jahrhundertelang auf der ganz Welt begehrt.

Hatte die Globalisierung ihre Ursprünge schon vor 400 Jahren? Eine dreiteilige Doku bei ARTE beleuch…  Mehr