Irlands Küsten

  • Glendalough ist eine der berühmtesten Klosteranlagen Irlands. Vergrößern
    Glendalough ist eine der berühmtesten Klosteranlagen Irlands.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
  • Auf viele Iren haben die mystischen Steinkreise eine übernatürlich Anziehung. Vergrößern
    Auf viele Iren haben die mystischen Steinkreise eine übernatürlich Anziehung.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
  • Entlang der schroffen Küste finden sich immer wieder malerische Motive. Vergrößern
    Entlang der schroffen Küste finden sich immer wieder malerische Motive.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
  • Die alten Schriftstücke in der Bibliothek sind Zeugnisse irischer Dichtkunst. Vergrößern
    Die alten Schriftstücke in der Bibliothek sind Zeugnisse irischer Dichtkunst.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
  • Die Dublin Bay ist eins der bevorzugten Ausflugsziele der Stadtbewohner. Vergrößern
    Die Dublin Bay ist eins der bevorzugten Ausflugsziele der Stadtbewohner.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
  • In ganz Irland finden sich Grabanlagen aus vorchristlicher Zeit. Vergrößern
    In ganz Irland finden sich Grabanlagen aus vorchristlicher Zeit.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
Natur+Reisen, Land und Leute
Irlands Küsten

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
3sat
Fr., 15.06.
14:50 - 15:35
Folge 1, Dublin und der Osten


Drei Filmteams haben Irland umrundet und ihre Eindrücke von den Landschaften und ihren Bewohnern eingefangen. Der erste Teil der Reihe stellt Dublin und den Osten des Landes vor. In der Bucht von Carlingford werden Austern gezüchtet - sie sind unvergleichlich im Geschmack. Bei Ebbe wenden der Fischer Kian Louet-Feisser und seine Helfer die Austern mit ihren Traktoren. Ein Teil der Reifen Delikatesse wird an Spezialitätenrestaurants in der Nähe verkauft, der Großteil wird jedoch in alle Welt verschickt. In der Hauptstadt Dublin trifft das Filmteam den Literaturprofessor Joseph O'Gorman, der stolz den "Long Room" des Trinity College präsentiert. Hier lagern unter anderem Werke von Samuel Beckett und Oscar Wilde. Für Joseph O'Gorman ist die irische Literatur ein Schatz. Am Abend öffnen die berühmten Pubs im Temple Bar District. In den gemütlichen Kneipen wird oft zu Livemusik getanzt und gefeiert. So zeigt im "Johnnie Fox's Pub" der Stepptänzer Joey Comerford sein Können. Folk-Tanz gehört zum kulturellen Selbstverständnis. Jeder Ire, der etwas auf sich hält, kann tanzen. Geruhsamer geht es außerhalb Dublins zu. Der Historiker Pat Power und die Energetikerin Jane Donald untersuchen einen alten Steinkreis. Monumente vorchristlicher Zivilisation finden sich an vielen Orten in Irland. Eines der bekanntesten, die Grabanlage Newgrange, ist sogar älter als Stonehenge im Süden Englands und die ägyptischen Pyramiden. Nahe der Küste findet sich eine der schönsten Gartenanlagen Irlands, die Powerscourt Gardens. Gärtner Michael Byrne kümmert sich dort mit Leidenschaft um die Rosen und um einen Friedhof der besonderen Art, auf dem die ehemaligen Lieblingstiere früherer Herrschaften ruhen. Im House of Storytelling scheint die Zeit stillzustehen. Hier lebt in gemütlicher Atmosphäre die Tradition des Geschichtenerzählens fort, um das kulturelle Erbe Irlands niemals zu vergessen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Câmara de Lobos ist ein Fischerdorf auf Madeira und erlangte eine gewisse Berühmtheit, da der britische Premierminister Winston Churchill den Ort auf einem Gemälde verewigt hat.

Madeira - Juwel im Atlantik

Natur+Reisen | 15.06.2018 | 06:05 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Ihr zotteliges Fell schützt die heimischen Tiere vor dem rauen Klima.

Irlands Küsten - Die irische Riviera

Natur+Reisen | 15.06.2018 | 15:35 - 16:20 Uhr
3/502
Lesermeinung
WDR Victor Neels, ehemaliger belgischer Kommandant der Burg Vogelsang, erzählt von der Zeit der belgischen Besatzung in Deutschland.

Wir und die Belgier - Grenzgeschichten

Natur+Reisen | 15.06.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr

Vier Staffeln lang war Samu Haber in "The Voice of Germany" Liebling der Fans.

Samu Haber wird vorerst nicht mehr als Coach an der Casting-Show "The Voice of Germany" teilnehmen. …  Mehr

Keine Garantie mehr: Wer alle Spiele der Bayern oder eines anderen Champions-League-Teilnehmers live komplett sehen will, wird das ab der kommenden Saison nur mit Sky nicht mehr bewerkstelligen können. Wie schon bei der Bundesliga geht auch hier der Trend dazu, die Spiele auf mehrere Anbieter aufzuteilen, um somit die explodierenden Sportrechtekosten zu refinanzieren. Bei der Champions League ist DAZN mit im Boot.

Die Champions League ist ab der kommenden Saison nicht mehr live im ZDF, sondern nur noch bei Pay-TV…  Mehr