Irlands Küsten

  • Connemara-Pferde weiden auf einer grünen Wiese. Vergrößern
    Connemara-Pferde weiden auf einer grünen Wiese.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
  • Die Hügellandschaft von Connemara ist die Heimat dieser Wildpferde. Vergrößern
    Die Hügellandschaft von Connemara ist die Heimat dieser Wildpferde.
    Fotoquelle: ZDF/Christina Karliczek
  • Die imposante Steilküste im Westen Irlands. Vergrößern
    Die imposante Steilküste im Westen Irlands.
    Fotoquelle: ZDF/Vivien Vogel
  • Die zahlreichen Klosteranlagen auf der grünen Insel sind Zeugnisse der katholischen Geschichte des Landes. Vergrößern
    Die zahlreichen Klosteranlagen auf der grünen Insel sind Zeugnisse der katholischen Geschichte des Landes.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
  • Ciaran wartet mit seinem Surfbrett auf die richtige Welle. Vergrößern
    Ciaran wartet mit seinem Surfbrett auf die richtige Welle.
    Fotoquelle: ZDF/Marion Reischmann
Natur+Reisen, Land und Leute
Irlands Küsten

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
3sat
Do., 21.06.
03:15 - 04:00
Folge 3, Der wilde Westen


Im Westen Irlands formten Meer und Wind beeindruckende Steilküsten. Gewaltig erheben sich die Cliffs of Moher. So ursprünglich wie die Küstenlandschaft ist auch das Leben der Menschen. Bei Ebbe sammelt Edward Kilkullen mit seinem Traktor Algen für sein Badehaus, das direkt am Strand steht. Ein Bad in Algen und warmem Meerwasser verspricht besondere Entspannung. Im Hinterland erstreckt sich kilometerweit Karstland. Für Michael Hanrahan ist diese karge, fast unbewachsene Landschaft Inspiration. Für den Maler zählt der Westen Irlands zu den schönsten Landschaften der Welt. Liebevoll hält er die Wucht der Wellen an der Felsküste auf Aquarellen fest. Selbst die englische Königin kennt seine Werke. Der kleine Ort Lisdoonvarna in der Grafschaft Clare zieht jedes Jahr im Spätsommer Tausende Besucher an. Das Matchmaking-Festival ist eine der größten Heiratsbörsen der Welt. Als Matchmaker vermittelt Willy Daly heiratswillige Männer und Frauen. Dank jahrzehntelanger Erfahrung findet er für fast jeden Topf den passenden Deckel. Die Wellen an der Küste des County Mayo sind wie geschaffen für das Surfen. Ciaran Schult ist leidenschaftlicher Wellenreiter. In seinem Gasthaus empfängt er Menschen aus der ganzen Welt und bringt ihnen das Surfen bei. Connemara ist das urtypische Herz von Irlands Westen. In der felsigen Berglandschaft leben die letzten Wildpferde der Insel, die Connemara-Ponys. Der Ranger und Connemara-Experte Willy Leahy weiß so ziemlich alles über die geheimnisumwitterten und scheuen Tiere, die schwer zu finden sind. Wenige Kilometer vor der Küste des County Clare liegt die Insel Inishturk. Viele Bewohner sind in den letzten Jahrzehnten aufs Festland gezogen, doch einige Dutzend Menschen leben immer noch gern hier. Für sie ist Jack Heanley, der Insel-Postbote, die zuverlässige Verbindung zur Welt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Glendalough ist eine der berühmtesten Klosteranlagen Irlands.

Irlands Küsten - Dublin und der Osten

Natur+Reisen | 21.06.2018 | 01:50 - 02:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
3sat Der Polar-Inuit Oliinguaq mit seinem Schlittenhundegespann

Der Rhythmus des Eises - Ein Jahr bei den Inuit

Natur+Reisen | 21.06.2018 | 05:25 - 06:10 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Seeufer.

Chiemgau im Wandel - Hochwasser und Zombiebäume

Natur+Reisen | 21.06.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gehören zu den Teilnehmern der fünften Staffel "Sing meinen Song": Mary Roos, Judith Holofernes, Johannes Strate, Marian Gold, Leslie Clio, Mark Forster und Rea Garvey.

Endlich war zum Staffelfinale mal etwas mehr von der Band zu sehen. Die "Grosch's Eleven" haben vor …  Mehr

Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr