Irlands Küsten

  • Ein Stück farbenfrohe irische Architektur. Vergrößern
    Ein Stück farbenfrohe irische Architektur.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
  • Ein ehemaliges Adelshaus im Süden Irlands. Vergrößern
    Ein ehemaliges Adelshaus im Süden Irlands.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
  • Die irische Reviera ist ein Naturparadies. Vergrößern
    Die irische Reviera ist ein Naturparadies.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
  • Um das altehrwürdige Blarney Castle ranken sich viele Mythen und Legenden. Vergrößern
    Um das altehrwürdige Blarney Castle ranken sich viele Mythen und Legenden.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
  • Alte Grabanlage gehören zum historischen Erbe Irlands. Vergrößern
    Alte Grabanlage gehören zum historischen Erbe Irlands.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
  • Ihr zotteliges Fell schützt die heimischen Tiere vor dem rauen Klima. Vergrößern
    Ihr zotteliges Fell schützt die heimischen Tiere vor dem rauen Klima.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
  • Great Blasket Island wurde vor Jahrzehnten aufgegeben, übriggeblieben sind ein paar Ruinen. Vergrößern
    Great Blasket Island wurde vor Jahrzehnten aufgegeben, übriggeblieben sind ein paar Ruinen.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
  • Bizarre Gesteinsformationen an der Küste. Vergrößern
    Bizarre Gesteinsformationen an der Küste.
    Fotoquelle: ZDF/Mathias Onken
Natur+Reisen, Land und Leute
Irlands Küsten

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
6+
3sat
Fr., 09.11.
15:35 - 16:20
Folge 2, Die Irische Riviera


Wind und Wellen haben die "Grüne Insel" geformt. Das Klima ist rau, aber die Menschen sind warmherzig und freundlich. Der Golfstrom sorgt im Süden für eine fast mediterrane Atmosphäre. Exotische Pflanzen aus der ganzen Welt, selbst Palmen, gedeihen dort. So ungewöhnlich wie das Klima sind auch die Bewohner der "Irischen Riviera". Phemie Rose zum Beispiel hat einen der charmantesten Landschaftsgärten der irischen Insel geschaffen. Besucher fühlen sich ans Mittelmeer, in den Fernen Osten oder an einen subtropischen Farnwald versetzt. Experimentierfreudigkeit hat Riesenlilien aus dem Himalaja, Hibiskus aus Neuseeland und dem taiwanesischen Reispapierbaum eine neue Heimat geboten. Das Ehepaar Steele hat vor Jahren das hektische Leben in der Stadt gegen eine eigene Käserei auf dem Land eingetauscht. Inzwischen gibt es landesweit zahlreiche Nachahmer. Paul O'Sullivan ist ein besonderer Touristenführer. Er bringt Besuchern die Legende um das mittelalterliche Schloss Blarney Castle nahe. Es heißt, wer den berühmten Blarney-Stein küsse, erhalte die Gabe der Eloquenz. Doch den Stein erreicht man nur, wenn man sich auf den Rücken legt und mit dem Kopf voran über die Brüstung beugt. Westlich von Blarney Castle liegt der Killarney-Nationalpark, in dem sich die wohl letzten Eichenwälder Irlands befinden. Das milde Klima lässt dort aber den Rhododendron so stark wuchern, dass dadurch der Eichenbestand bedroht ist. Paddy Sheehan ist Wärter der einzigen Seilbahn Irlands, die vom Festland nach Dursey Island führt. Sue Redican lebt als einzige Bewohnerin auf Great Blasket Island. Hier verbringt sie den Großteil des Jahres in einem umgebauten Kuhstall und genießt Einsamkeit, Natur und ein einfaches Leben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Bordeaux und Frankreichs Südwesten

Bordeaux und Frankreichs Südwesten - Wo Genießer zu Hause sind

Natur+Reisen | 18.11.2018 | 15:00 - 15:45 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Auf Holuhraun, einem Lavafeld im isländischen Hochland, kam es 2014 das letzte Mal zu Spalteneruptionen.

Island - Weltspitze

Natur+Reisen | 19.11.2018 | 05:05 - 05:50 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
MDR Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Auf dem R1

Natur+Reisen | 19.11.2018 | 05:40 - 06:10 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr

Margherita (Margherita Buy) bekommt einen Wutanfall und beschimpft Barry (John Turturro).

In Nanni Morettis Familiendrama "Mia Madre" muss Regisseurin Margherita während Dreharbeiten mit dem…  Mehr