Ischia, da will ich hin!

  • Das Poseidon ist der älteste Thermalpark der Insel Ischia. Vergrößern
    Das Poseidon ist der älteste Thermalpark der Insel Ischia.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Sven Rech
  • Griechischer Wein - Die Weinberge auf Ischia sind Erbe der alten Griechen. Vergrößern
    Griechischer Wein - Die Weinberge auf Ischia sind Erbe der alten Griechen.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Sven Rech
  • Pirateninsel voraus - das Castello Aragonese vor Ischia. Vergrößern
    Pirateninsel voraus - das Castello Aragonese vor Ischia.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Sven Rech
  • Wo die Kanzlerin baden geht - Ischias traumhafte Badebuchten. Vergrößern
    Wo die Kanzlerin baden geht - Ischias traumhafte Badebuchten.
    Fotoquelle: ZDF/SR/Sven Rech
Natur+Reisen, Tourismus
Ischia, da will ich hin!

3sat
Mo., 14.01.
14:45 - 15:15


"Isola verde", grüne Insel, nennen die Italiener die fruchtbare Vulkaninsel Ischia. Sie war in der Antike die erste Kolonie, von der aus die Griechen das italienische Festland eroberten. Kurz darauf gründeten sie Rom - über Ischia, so sagt man, kam Kultur nach Italien: Kunst, Wissen, Philosophie und der Wein. Die Reportage zeigt das Leben auf Ischia und geht den Klischees nach, die mit dem Eiland im Golf von Neapel verbunden sind. So hat Ischia in Deutschland ein ganz anderes Image als in Italien. Das liegt unter anderem daran, dass Ischia-Aufenthalte bis vor einigen Jahren gern auch mal von deutschen Krankenkassen bezahlt wurden - die Insel galt als idealer Kurort für Menschen, die von Rheuma und anderen Gebrechen geplagt wurden. Dass die deutsche Bundeskanzlerin seit Jahren zu den treuen Gästen Ischias zählt, hat das Rentner-Image der Insel nicht eben verbessert. Für Italiener hingegen ist der Name Ischia mit der mondänen Welt des "dolce vita" der 1950er- und 1960er-Jahre verbunden, als die großen Filmstars im Gefolge von Luchino Visconti auf die noch unberührte Insel flohen, um sich von den Strapazen der Hauptstadt zu erholen Autor Simin Sadeghi fährt stilecht mit einer Vespa über die Insel und plaudert mit den verschiedensten Leuten über das Insel-Dasein. Über (Thermal-)Wasser und Wein, über Fumarolen und Fangopackungen und natürlich über "La Merkel".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat San Sebastián - Kulinarik, Kunst und Tamborrada

San Sebastián - Kulinarik, Kunst und Tamborrada

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 05:50 - 06:05 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Tamina Kallert trifft u.a. Schauspieler und Kabarettist Fritz Egger (links) und lässt sich von ihm Salzburg zeigen.

Wunderschön! - Winter im Salzburger Land

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 11:55 - 13:25 Uhr
3.45/50314
Lesermeinung
WDR Logo

Erlebnisreisen

Natur+Reisen | 18.01.2019 | 12:40 - 12:45 Uhr
2.6/505
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr