Island - Die ungezähmte Vulkaninsel

  • Eiderenten watscheln den Wanderern nach. Vergrößern
    Eiderenten watscheln den Wanderern nach.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Andrew Chastney
  • Islands wilde Landschaft. Vergrößern
    Islands wilde Landschaft.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Neil Anderson
  • Polarfuchs im Schnee. Vergrößern
    Polarfuchs im Schnee.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Neil Anderson
  • Vulkaneruptionen auf Island. Vergrößern
    Vulkaneruptionen auf Island.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Andrew Chastney
  • Islandpferd mit ihrem Fohlen. Vergrößern
    Islandpferd mit ihrem Fohlen.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Neil Anderson
  • Eiderente. Vergrößern
    Eiderente.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Neil Anderson
  • Eiderenten und ihre Kücken watscheln zum Strand. Vergrößern
    Eiderenten und ihre Kücken watscheln zum Strand.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Andrew Chastney
  • Kameramann beim filmen eines Vulkanausbruchs auf Island. Vergrößern
    Kameramann beim filmen eines Vulkanausbruchs auf Island.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Andrew Chastney
  • Islandpferde. Vergrößern
    Islandpferde.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Andrew Chastney
  • Polarfüchse. Vergrößern
    Polarfüchse.
    Fotoquelle: ORF / BBC / Neil Anderson
Natur+Reisen, Land und Leute
Island - Die ungezähmte Vulkaninsel

ORF2
Di., 13.11.
20:15 - 21:05


In Island ist die Bewältigung des Lebens für Mensch und Tier tagtäglich eine große Herausforderung. Da profitieren Wildenten während der Brutzeit und Bauern voneinander. Da leisten ausgewachsene Füchse Großes, um ihre Welpen durchzubringen. Und weit unter der Erde kocht ständig Lava. Bis zu 1000 kleine Erdbeben pro Tag sind in Island keine Seltenheit. Schließlich sprengt sich die Lava einen kilometerlangen Spalt frei, die Eruptionen sind bis zu hundert Meter hoch. Unbeeindruckt davon scheinen die lokalen Pferdezüchter mit der Wildheit ihrer Pferde zu verschmelzen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Europas stolze Inseln am Ende der Welt

Thomas Junker unterwegs - Russlands Weiten

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 03:25 - 03:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte David Yetman und Kulturhistorikerin Tacila Bezerra besuchen den berühmten Markt von Caruaru, dem Geschäftszentrum des Hinterlands.

Reise durch Amerika - Der brasilianische Staat Pernambuco: Das vergessene Land

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 06:40 - 07:10 Uhr
2.62/503
Lesermeinung
BR Ein Palast in Marrakesch

Ein Palast in Marrakesch

Natur+Reisen | 20.11.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr