Iss besser! - Tariks wilde Küche

Report, Essen und Trinken
Iss besser! - Tariks wilde Küche

Infos
Produktionsland
Deutschland
NDR
Di., 17.07.
01:15 - 01:45
Aus Vierlanden frisch auf den Grill


Diesmal macht sich Tarik Rose auf den Weg in die Hamburger Vierlande, Curslack, Kirchwerder, Altengamme, Neuengamme. Die Vier- und Marschlande sind der Obst- und Gemüsegarten der Freien und Hansestadt. Einen Tag verbringt Tarik Rose auf dem Hof Eggers, einem Biobetrieb. Dort legt er nahezu alles auf den Grill, was ihm in die Finger kommt. Sogar frisches Brot backt er auf diese Weise. Auch das frische Gemüse aus dem Urstromtal der Elbe wird gegrillt. Aus dem Grillgemüse zaubert Tarik Rose einen spektakulär würzigen Brotaufstrich. Die raue Schönheit der Wiesen und Felder, die Vielfalt der Vierlande, kann man fast dabei herausschmecken. Typisch für "Tariks wilde Küche"! Gärtnermeister Thomas Sannmann und Wildkräuterfachberaterin Andrea Porps begleiten den Spitzenkoch beim Kräutersammeln, damit er sich nicht auf den Feldern, zwischen Gräben, gewundenen Flüssen und Prielen, verläuft. Die beiden machen ihn dabei auf schmackhafte Pflanzen aufmerksam, die jeder Großstädter normalerweise als Unkraut links am Wegesrand liegen lassen würde. In der Küche von Tarik Rose sind sie das I-Tüpfelchen auf seinem Ziegenfrischkäse, natürlich auch gegrillt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Lust auf Backen

Lust auf Backen - Buttercreme - Frankfurter Kranz

Report | 20.07.2018 | 13:10 - 13:40 Uhr
3.18/5011
Lesermeinung
HR Lagerküche wie im Mittelalter

Lagerküche wie im Mittelalter

Report | 21.07.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF .

Stadt, Land, Lecker

Report | 21.07.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr