Italien, meine Liebe

  • Nationalpark Insel Asinara -Wahrzeichen der Insel sind die grauen und weißen Esel Vergrößern
    Nationalpark Insel Asinara -Wahrzeichen der Insel sind die grauen und weißen Esel
    Fotoquelle: © ZDF/Steve Kfoury/doc.station
  • Im Nordwesten Sardiniens leben die einzigartigen weißen und grauen Esel, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen. Vergrößern
    Im Nordwesten Sardiniens leben die einzigartigen weißen und grauen Esel, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen.
    Fotoquelle: © Steve Kfoury/doc
  • Seit 1657 feiert Cagliari alljährlich am 1. Mai ihren Schutzpatron Sant' Efisio mit einem prächtigen Umzug. Vergrößern
    Seit 1657 feiert Cagliari alljährlich am 1. Mai ihren Schutzpatron Sant' Efisio mit einem prächtigen Umzug.
    Fotoquelle: © Steve Kfoury/doc
  • Ein Fischer in seinem Boot auf dem Fluss Temo nahe Bosa Vergrößern
    Ein Fischer in seinem Boot auf dem Fluss Temo nahe Bosa
    Fotoquelle: © Steve Kfoury/doc
Natur + Reisen, Land + Leute
Italien, meine Liebe

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
3sat
Mi., 11.12.
14:51 - 15:35
Folge 3, Sardinien


Sardinien ist die zweitgrößte Insel Italiens und vor allem berühmt für ihre Traumstrände. Die Langusten-Fischer sind leidenschaftliche Gegner von Schleppnetzen. Sie zeigen, wie nachhaltiges Langusten-Fischen funktioniert. In Tinnura, nahe dem Ort Bosa, lebt Pina Monne. Sie ist Muralistin, eine Künstlerin, die die Geschichte der Sarden auf Häuserwände malt. Im Nordwesten Sardiniens sind die einzigartigen weißen Esel zu Hause, die nur auf der kleinen vorgelagerten Insel Asinara vorkommen. Ein Tierarzt betreut die Esel im Nationalpark regelmäßig. Auf den Weiden von Narbolia und Montiferru werden rote Rinder gezüchtet, aus deren Milch der traditionelle Käse, der Casizolu, hergestellt wird. Die Kräuter, die hier wachsen, geben dem Käse seine unverwechselbare Note. Tiere und Käse haben ein Slow-Food-Siegel. Raimondo Usai stellt die ungewöhnlichen Launeddas her. Dieses traditionelle sardische Blasinstrument wurde schon vor 3000 Jahren gefertigt. Die heute gebauten Launeddas werden meist an Profi-Musiker verkauft. Am Ende der Reise durch Sardiniens Westen steht ein Besuch beim Modedesigner Luciano Bonino in der Altstadt von Cagliari an. Er ist ein Meister der Falten, und seine Modelle sind auch in internationalen Museen zu finden. Das Atelier des Designers liegt mitten in der alten Gasse, in der am ersten Mai die Prozession zu Ehren des Sant'Efisio vorbeizieht. Der Heilige soll die Stadt einst von der Pest befreit haben. Die Küste Italiens ist so abwechslungsreich wie kaum ein anderer Landstrich Europas. Filmemacherin Emanuela Casentini reist in ihrer fünfteiligen Reihe einmal rund um den Stiefel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Neben Pferden besitzen die Smidts auch über 100 Deichschafe.

Hofgeschichten

Natur + Reisen | 14.12.2019 | 11:30 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR „Das Bronze-Denkmal von Otto dem Reichen, Markgraf von Meißen (dem späteren Sachsen) und in der Zeit des ersten Berggeschreys (12. Jahrhundert) der ‚Big Boss‘. In der rechten Hand hält Otto die – eigentlich verschollene – Stadtrechtsurkunde für Freiberg.“

Auf Silber gebaut - Freiberg und das Berggeschrey

Natur + Reisen | 14.12.2019 | 11:45 - 12:15 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
MDR Der Belagerungsring rund um Leningrad im zweiten Weltkrieg war am Ladogasee unterbrochen.
Weitere Fotos erhalten Sie auf Anfrage.

Der Ladogasee - Ein russischer Wintertraum

Natur + Reisen | 14.12.2019 | 13:15 - 13:58 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sissi (Sunnyi Melles) mit Freiherr Alexander von Warsberg (Alexander E. Fennon). Der österreichische Diplomat und Griechenlandkenner war einer ihrer wenigen engen Vertrauten und Seelenverwandten.

Dass die echte Sissi mit der von Romy Schneider verkörperten Rolle nicht viel gemein hatte, ist kein…  Mehr

Sind sie einem Serienmörder auf der Spur, der Leichenteile praktischerweise im Sarg entsorgt? Das Team der ZDF-Krimireihe "Friesland" (von links): Henk Cassens (Maxim Mehmet), Süher Özlügül (Sophie Dal) und ihr Chef Brockhorst (Felix Vörtler).

Ein schockierter Bestatter findet im Sarg einer jungen Frau einen Fuß, der dort definitiv nicht hing…  Mehr

Für die Emojis Jailbreak, Gene und Hi-5 beginnt eine abenteuerliche Reise.

Wer Nachrichten mit dem Smartphone verschickt, kommt um Emojis kaum herum. Ob man aus den süßen Smil…  Mehr

Bogners Alpensaga "Das Ewige Lied" ist keineswegs ein rührseliger Heimatfilm. Von links: Pfarrer Mohr (Tobias Moretti) und Mesner Alois Hauser (Hannes Thanheiser).

Regisseur Franz Xaver Bogner wagte sich vor über 20 Jahren an einen religiösen Stoff – und fand eine…  Mehr

Wie gut kennen sich Axel Prahl (links) und Jan Josef Liefers wirklich in ihren "Tatort"-Dialogen aus?

In der Vorweihnachtsausgabe der Familienshow werden u.a, Axel Prahl und Jan Josef Liefers auf die Pr…  Mehr