Italiens verborgene Städte

  • Picture Shows: Statue of King Ferdinand I also known as Ferdinand the Big Nose Vergrößern
    Picture Shows: Statue of King Ferdinand I also known as Ferdinand the Big Nose
    Fotoquelle:  BBC 2016
  • Picture Shows: Dr Michael Scott with abandoned vehicles left in the Galleria Bourbonica Vergrößern
    Picture Shows: Dr Michael Scott with abandoned vehicles left in the Galleria Bourbonica
    Fotoquelle:  BBC 2016
  • Picture Shows: Dr Michael Scott in the Piazza del Plebiscito, about to explore Naples’s underground spaces directly beneath his feet. Vergrößern
    Picture Shows: Dr Michael Scott in the Piazza del Plebiscito, about to explore Naples’s underground spaces directly beneath his feet.
    Fotoquelle:  BBC 2016
  • Picture Shows: Dr Michael Scott with abandoned vehicles left in the Galleria Bourbonica Vergrößern
    Picture Shows: Dr Michael Scott with abandoned vehicles left in the Galleria Bourbonica
    Fotoquelle:  BBC 2016
Natur + Reisen, Stadtbild
Italiens verborgene Städte

Infos
Originaltitel
Italy's Invisible Cities
Produktionsland
GB
Produktionsdatum
2016
Servus TV
Mo., 30.09.
10:15 - 11:15
Folge 1, Neapel


Dr. Michael Scott erforscht den stets aktiven Vulkan, den Vesuv, der die Region durch seine fruchtbare Erde genährt, aber seinen Bewohnern auch einen hohen Preis dafür abverlangt hat. Der britische Wissenschaftler taucht ein in ein Labyrinth von unterirdischen Gängen und Räumen, die über Jahrtausende zum Aufbau und Erhalt der Stadt beigetragen haben. Er untersucht auch, wie dieser Herd vulkanischer Aktivität mit der sagenhaften Unterwelt der frühen Griechen und Römer in Verbindung gestanden ist. Dabei entdeckt Scott eine Stadt, in der sich Leben und Tod, aber auch Schönheit und Gefahr sehr nahe sind. Neapel, Venedig und Florenz sind Kunst- und Kulturstädte von weltweiter Bedeutung. Jährlich bewundern Millionen Touristen die zahlreichen Bauwerke, Denkmäler und Kunstwerke dieser Städte. Was viele jedoch nicht wissen, ist, dass diese einzigartigen Zentren der Kunst und Kultur Italiens ein geheimes, aufregendes Doppelleben führen, und eine faszinierende "Stadt unter der Stadt" besitzen. Dr. Michael Scott hat sich auf die Reise gemacht in die Unterwelt von Florenz, Venedig und Neapel.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Tamina in Amsterdam

Tamina in Amsterdam

Natur + Reisen | 28.09.2019 | 16:45 - 17:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Eine Haltestelle des Bus 100 in Richtung Alexanderplatz.

Berlin mit dem Bus erfahren: Der "100er" - Vom Bahnhof Zoo zum Alex

Natur + Reisen | 02.10.2019 | 17:00 - 18:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Die Geschichte des Wasserschlosses Raesfeld reicht bis ins 12. Jahrhundert zurück.

Glückliches Münsterland

Natur + Reisen | 03.10.2019 | 09:45 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Luke Mockridge tritt in die Fußstapfen von Thomas Gottschalk - zumindest in seiner SAT.1-Comedyshow "LUKE! Die Greatnightshow" (Freitag, 20. September, 20.15 Uhr).

In seiner Comedysendung "LUKE! Die Greatnightshow" tritt Luke Mockridge ausgerechnet in die Fußstapf…  Mehr

Am zehnten Tag der RTL II-Kuppelshow "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe" musste Erik (zweiter von rechts) überraschend gehen.

Eigentlich dachte Erik, sein Weiterkommen bei "Love Island" sei sicher. Doch dann kam bei der "Paaru…  Mehr

In der US-Version von "Bachelor in Paradise" fand sich das erste lesbische Paar. Anschließend krönten die beiden Frauen ihre Rosenübergabe mit einem Heiratsantrag.

Das gab es noch nie bei "Bachelor in Paradise": Zum ersten Mal verliebten sich zwei Frauen ineinande…  Mehr

Verstehen Sie Stars? Guido Cantz führt durch das Jubiläum des Musikfestivals.

Seit 25 Jahren trommelt der SWR für die Show im Ersten Newcomer und die ganz großen Stars der intern…  Mehr

Letscho (Frederick Lau, rechts) hat es seinem Bruder Mirko (Lucas Gregorowicz) nicht verziehen, dass er sich aus dem Staub gemacht hat.

Die Schrotthändler haben es heutzutage schwer. In "Schrotten!" taucht man ein in ihre kleine Paralle…  Mehr