Jack London

  • Jack London im Jahr 1913 auf seiner Ranch in Glen Ellen, Kalifornien. Vergrößern
    Jack London im Jahr 1913 auf seiner Ranch in Glen Ellen, Kalifornien.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das Ehepaar Charmian (Angelica Sarre) und Jack London (David Tournay) im Jahr 1916 an einem Strand auf Hawaii, kurz vor dem Tod des Schriftstellers (Spielszene). Vergrößern
    Das Ehepaar Charmian (Angelica Sarre) und Jack London (David Tournay) im Jahr 1916 an einem Strand auf Hawaii, kurz vor dem Tod des Schriftstellers (Spielszene).
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das Ehepaar Charmian (Angelica Sarre) und Jack London im Jahr 1914 (Spielszene) Vergrößern
    Das Ehepaar Charmian (Angelica Sarre) und Jack London im Jahr 1914 (Spielszene)
    Fotoquelle: ARTE France
  • Das Ehepaar Charmian und Jack London im Jahr 1907 auf ihrem Boot "Snark". Vergrößern
    Das Ehepaar Charmian und Jack London im Jahr 1907 auf ihrem Boot "Snark".
    Fotoquelle: ARTE France
  • Der Film verbindet Statements von Jack-London-Kennern mit Reenactment-Szenen seiner Biografie - der Wolf als Sinnbild wilder Natur war von besonderer Bedeutung in Leben und Werk des Schriftstellers. Vergrößern
    Der Film verbindet Statements von Jack-London-Kennern mit Reenactment-Szenen seiner Biografie - der Wolf als Sinnbild wilder Natur war von besonderer Bedeutung in Leben und Werk des Schriftstellers.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Jack London im Jahr 1911 auf seinem Boot "Roamer". Vergrößern
    Jack London im Jahr 1911 auf seinem Boot "Roamer".
    Fotoquelle: ARTE France
Spielfilm, Dokumentarfilm
Jack London

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2016
arte
Di., 19.02.
09:20 - 10:55




Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Orient-Express von Paris nach Konstantinopel galt als Zug der Könige, Diplomaten, Schriftsteller und anderer legendärer Passagiere. (hier: Spielszene)

Der Orient-Express - Vintage auf Schienen

Spielfilm | 27.03.2019 | 09:40 - 11:05 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
arte Natur- und Extremfotograf Vincent Munier hält das Leben einer Kaiserpinguin-Kolonie in eindrucksvollen Aufnahmen fest.

Antarktis - Die Reise der Pinguine

Spielfilm | 06.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
arte Der Mont Lassois ist ein wichtiger Zeugenberg in der Nähe von Vix, der am Seine-Oberlauf im Département Côte-d’Or in Frankreich liegt.

Der Schatz im Keltengrab

Spielfilm | 07.04.2019 | 13:50 - 15:20 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Fassungslos: Ercan erfuhr, dass sein Vater Murat daheim im künstlichen Koma liegt, und verließ das Camp.

Dramatik pur bei "The Biggest Loser": Kandidat Ercan verließ das Camp, um bei seinem schwerkranken V…  Mehr

Als Klassenschönheit wird auch die Influencerin Hannah in der SAT.1-Serie "Meine Klasse - Voll das Leben" zu sehen sein. Ob damit das junge Publikum angesprochen werden kann?

Nachdem ein erster Test 2017 wenig erfolgreich ausfiel, wagt SAT.1 jetzt einen Neustart mit seiner S…  Mehr

Die deutsche Nationalmannschaft ist in Amsterdam gefordert.

Zum Auftakt der EM-Qualifikation wartet auf die deutsche Nationalmannschaft eine harte Aufgabe. Das …  Mehr

Endlich hatten sie ihn, jetzt ist er wieder entkommen: Können Batic (Miroslav Nemec, rechts) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) den flüchtigen Mörder Thomas Barthold wieder einfangen?

Es ist eine Wiederholung, dieser Münchner "Tatort", den die ARD am Sonntagabend zeigt. Klar, denn be…  Mehr

Marie de Mézières (Mélanie Thierry) und Henri de Guise (Gaspard Ulliel) dürfen sich nicht lieben.

"Die Prinzessin von Montpensier" sieht aus wie ein Mantel-und-Degen-Film, ist aber ein sensibles Dra…  Mehr