Jack in Love

Spielfilm, Romanze
Jack in Love

Infos
Originaltitel
Jack goes Boating
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 24. Februar 2011
DVD-Start
Do., 07. Juli 2011
One
Fr., 10.08.
22:35 - 23:55


Der New Yorker Jack ist ein Typ, dessen Aussehen und Lebensweise alles andere als bürgerlich zu bezeichnen eine Untertreibung wären. Er ist Dauersingle, arbeitet als Fahrer beim Limousinen-Service seines Onkels und lebt in einem kleinen Kellerapartment in dessen Haus. Seine große Leidenschaft gehört der Reggaemusik, melancholische Romantik fasziniert ihn. Seine Haare trägt er als rotblonden Rastaschopf, den er jedoch verschämt unter einer Wollmütze versteckt. Natürlich sehnt der schüchterne Jack sich nach Liebe. Aber wo soll ein Typ wie er schon eine Frau kennenlernen? Sein Kollege und bester Freund Clyde und dessen attraktive Frau Lucy (Daphne Rubin-Vega) wollen das ändern. Zu gerne möchten sie Jack zu einer Freundin verhelfen. Also stellen sie einen Kontakt zu Lucys Arbeitskollegin Connie her, einem hübschen Mauerblümchen, das mindestens so schüchtern ist wie Jack selbst. Tatsächlich scheint sich zwischen den beiden nach ersten Anlaufschwierigkeiten eine zaghafte Liebe zu entwickeln. Umgekehrt beginnt es in der vermeintlich harmonischen Ehe von Clyde und Lucy gewaltig zu kriseln. Bei einem Abendessen, zu dem auch Jack und Connie eingeladen sind, läuft die angespannte Situation auf aberwitzige Weise aus dem Ruder.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Jack in Love" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Jack in Love"

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Zwischen Pierre (Benjamin Lavernhe) und Louise (Virginie Efira) beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft.

Birnenkuchen mit Lavendel

Spielfilm | 05.08.2018 | 21:45 - 23:15 Uhr
3.85/5013
Lesermeinung
BR Kati (Anna Maria Sturm).

Beste Gegend

Spielfilm | 09.08.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/506
Lesermeinung
HR Ob der treulose Tino (Uwe Kockisch, re.) mit einem großen Strauß Rosen bei seiner Manuela (Jutta Speidel) wirklich eine Chance gegen den lässigen Tanzlehrer Omero (Cosimo Fusco) hat?

Salto Vitale

Spielfilm | 10.08.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr