Jackie Chan - Rob-B-Hood

Spielfilm, Actionkomödie
Jackie Chan - Rob-B-Hood

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Bo bui gai wak
Produktionsland
Hongkong
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 28. September 2006
Sky Comedy
Heute
14:40 - 16:50


Fetzige Stunts und viele Gags mit Actionstar Jackie Chan. - Die Gauner Fong und Octopus verdingen sich als Safeknacker für ihren Boss Landlord. Schließlich bekommen sie den Auftrag, ein Baby zu entführen. Sie machen den Job, doch obwohl ewiger Reichtum lockt, entdecken die zwei ihr Gewissen und bieten den Auftraggebern die Stirn.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Rob-B-Hood" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Rob-B-Hood"

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Am Strand ihres Fischerdörfchens findet die junge Taiwanesin Ah Bu (Shu Qi) eine Flaschenpost mit einer Adresse aus Hongkong. Kurzentschlossen fährt sie in die große Stadt, überzeugt, den romantischen Idealtyp zu treffen.

Jackie Chan - Under Control

Spielfilm | 30.06.2018 | 01:55 - 03:35 Uhr
3/502
Lesermeinung
ProSieben Mortdecai - Der Teilzeitgauner

TV-Tipps Mortdecai - Der Teilzeitgauner

Spielfilm | 01.07.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
3.31/5016
Lesermeinung
ProSieben Hancock

Hancock

Spielfilm | 01.07.2018 | 22:20 - 00:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2/5024
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr

Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr