Jäger der versunkenen Lok

Report, Dokumentation
Jäger der versunkenen Lok

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SWR
So., 09.09.
18:45 - 19:15


Ein Unfall aus dem Jahre 1852 interessiert im 21. Jahrhundert auf den ersten Blick niemanden mehr. Auch wenn er spektakulär war: Eine Dampflokomotive versinkt bei einem Transportunfall im Rhein. Wenn sich aber ausgangs des 20. Jahrhunderts Menschen aufmachen, diesen Unfall mit all seinen Begleiterscheinungen aufzuklären und obendrein sich auf die Suche nach der seit über 150 Jahren versunkenen Lok machen, dann wird's spannend. Und wenn nach fast drei Jahrzehnten Suche die Jäger der versunkenen Lok diese tatsächlich finden, dann ist das eine grandiose Geschichte. Diese interessiert sogar diejenigen, die als Kind nicht mit einer Märklin-Eisenbahn gespielt haben. Immerhin handelt es sich um die älteste erhaltene Original-Lokomotive Deutschlands, die im Rhein bei Germersheim jetzt auf ihre Hebung wartet.
Für die einen ist es eine Schatzsuche. Für die anderen einfach nur ein Abenteuer. Und wieder andere wollen schlicht ein einmaliges Industriedenkmal retten: Mit der Bergung der versunkenen Lok.
Am 14.Februar 1852 versank bei einem Transportunfall auf dem Rhein bei Germersheim eine Lokomotive. Wie kommt eine Lokomotive auf den Rhein? Wer hat sie gebaut? Wie kam es zu dem Unfall? Warum scheiterten alle Hebungsversuche? Das alles beantwortet die SWR Dokumentation "Jäger der versunkenen Lok".
Die Sendung beschreibt, wie die lange vergessene Lokomotive mehr als 150 Jahre nach dem Unfall wieder gesucht und gefunden wurde. Weil eine Handvoll Eisenbahn-Passionierte sich in den Kopf gesetzt hatte, dieses einmalige Industriedenkmal für die Nachwelt zu sichern. Denn sie wird - einmal gehoben - die älteste im Original-Zustand erhaltene Dampflokomotive Deutschlands sein.
Die Geschichte der "Jäger der versunkenen Lok" hat alles, was eine gute Geschichte ausmacht: Spannung, überraschende Wendungen, hartnäckige Helden, Rückschläge - und ein Happy End. Denn am 21. Oktober soll die Lok aus dem Rhein geborgen werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die letzten Jäger Grönlands

Die letzten Jäger Grönlands

Report | 17.10.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr