Jäger der versunkenen Lok

Report, Dokumentation
Jäger der versunkenen Lok

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SWR
Fr., 14.09.
05:30 - 06:00


Für die einen ist es eine Schatzsuche. Für die anderen einfach nur ein Abenteuer. Und wieder andere wollen schlicht ein einmaliges Industriedenkmal retten: Mit der Bergung der versunkenen Lok.
Am 14.Februar 1852 versank bei einem Transportunfall auf dem Rhein bei Germersheim eine Lokomotive. Wie kommt eine Lokomotive auf den Rhein? Wer hat sie gebaut? Wie kam es zu dem Unfall? Warum scheiterten alle Hebungsversuche? Das alles beantwortet die SWR Dokumentation "Jäger der versunkenen Lok".
Die Sendung beschreibt, wie die lange vergessene Lokomotive mehr als 150 Jahre nach dem Unfall wieder gesucht und gefunden wurde. Weil eine Handvoll Eisenbahn-Passionierte sich in den Kopf gesetzt hatte, dieses einmalige Industriedenkmal für die Nachwelt zu sichern. Denn sie wird - einmal gehoben - die älteste im Original-Zustand erhaltene Dampflokomotive Deutschlands sein.
Die Geschichte der "Jäger der versunkenen Lok" hat alles, was eine gute Geschichte ausmacht: Spannung, überraschende Wendungen, hartnäckige Helden, Rückschläge - und ein Happy End. Denn am 21. Oktober soll die Lok aus dem Rhein geborgen werden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Lokalzeit - Logo

Lokalzeit Bergisches Land

Report | 22.09.2018 | 03:25 - 03:55 Uhr (noch 18 Min.)
3.33/503
Lesermeinung
NDR Tagesschau vor 20 Jahren

Tagesschau - Vor 20 Jahren - 22.09.1998

Report | 22.09.2018 | 03:30 - 03:45 Uhr (noch 8 Min.)
/500
Lesermeinung
DMAX Zerstört in Sekunden

Zerstört in Sekunden - Episode 7(Episode 7)

Report | 22.09.2018 | 03:45 - 04:35 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr