Prinzessin Diana war die meist fotografierte Frau der Welt. Ihre Beziehung zu den Paparazzi änderte sich nach ihrer Scheidung rasant, als eine regelrechte Hetzjagd auf sie begann. Am 31. August 1997 endet das einstige Märchen tragisch: Verfolgt von Paparazzi, verunglückt die Prinzessin der Herzen tödlich. 20 Jahre nach ihrem Tod kommen enge Vertraute Dianas, die damaligen Köpfe der Boulevard-Magazine und ihr Leibwächter zu Wort.