Jagd aufs Unwetter

  • tornado Vergrößern
    tornado
    Fotoquelle: © CC0 Public Domain
  • Eine gewaltige Gewitterzelle braut sich über Hamburg zusammen. Aus sicherer Entfernung ein spektakuläres Foto für die Sturmjäger. Vergrößern
    Eine gewaltige Gewitterzelle braut sich über Hamburg zusammen. Aus sicherer Entfernung ein spektakuläres Foto für die Sturmjäger.
    Fotoquelle: © ZDF/Sebastian Böttcher
  • Glück gehabt! Im richtigen Moment den Finger auf dem Auslöser - auch das gehört dazu beim Hobby-"Stormchasing", Vergrößern
    Glück gehabt! Im richtigen Moment den Finger auf dem Auslöser - auch das gehört dazu beim Hobby-"Stormchasing",
    Fotoquelle: © phoenix/ZDF/Sebastian Böttcher
  • Sturmjäger Jascha Steppat macht Fotos von einer Unwetterfront. Diese Bilder veröffentlicht er später im Internet. Vergrößern
    Sturmjäger Jascha Steppat macht Fotos von einer Unwetterfront. Diese Bilder veröffentlicht er später im Internet.
    Fotoquelle: © phoenix/ZDF/Philipp Dorow
Info, Zeitgeschehen
Jagd aufs Unwetter

Infos
Originaltitel
ZDF.reportage
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
3sat
Sa., 01.08.
06:59 - 07:30


Unwetter über Deutschland - das bedeutet: Einsatz für die Sturmjäger. Eine kleine Gruppe verfolgt mit Kameras das miese Wetter. Ihr Ziel: spektakuläre Fotos von Wolken, Blitzen und Tornados. Über spezielle Apps haben die Jäger die Wetterlage ständig im Blick. Sie wissen so meist schon 48 Stunden vorher, in welchem Gebiet interessante Wetterlagen zu erwarten sein werden. Dann fahren sie raus und melden ihre Beobachtungen auch an den Wetterdienst. Ein nicht ganz ungefährliches Hobby: Ihr bislang krassester Einsatz war das Pfingst-Unwetter 2014. Die Schäden, die Gewittersturm "Ela" mit seinen gewaltigen Orkanböen vor allem im Ruhrgebiet angerichtet hat, beliefen sich auf 650 Millionen Euro. Die Trophäe der Stormchaser wäre ein Foto eines in Deutschland selten vorkommenden Wirbelsturms - eines Tornados. Etwa 50 Tornados werden jährlich in Deutschland registriert. Ein besonders verheerendes Exemplar hat die Kleinstadt Bützow in Mecklenburg-Vorpommern 2015 mit voller Wucht getroffen. Die Stürme sind nicht nur faszinierend, sondern zerstören mitunter ganze Straßenzüge - die Schäden gehen in die Milliarden.

Thema:

Heute: Jagd aufs Unwetter - Die Stormchaser



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLZWEI Pharmareferentin Kerstin lebt mit ihrem Freund Helmut und dessen Sohn zusammen.Pharmareferentin Kerstin lebt mit ihrem Freund Helmut und dessen Sohn zusammen.

Frauentausch - Helga tauscht mit Franziska

Info | 14.08.2020 | 12:00 - 14:00 Uhr
3.35/5020
Lesermeinung
CNN hand holding world of business collection

The Lead with Jake Tapper

Info | 14.08.2020 | 22:00 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News

"Ich hatte keine richtige Mutter in meinem Leben, nur einen Vater, und bin deswegen sehr wild gewesen": Kathy Kelly sprach bei "Promi Big Brother" über ihre Lebensgeschichte.

Ihre Eltern trennten sich, als sie noch ein kleines Kind war. Erst 33 Jahre später sah Kathy Kelly i…  Mehr

Miley Cyrus ist wieder Single. Das wurde nur wenige wenige Stunden vor der Veröffentlichung ihres neuen Songs "Midnight Sky" bekannt.

Miley Cyrus ist wieder Single. Sie und ihr Freund Cody Simpson haben sich getrennt. Dies berichtet u…  Mehr

In der ZDF-Talkshow "Markus Lanz" kritisierte Karl Lauterbach die derzeitigen Teststrategien.

Fährt Deutschland während der Corona-Pandemie die richtige Teststrategie? Nein, meint Politiker und …  Mehr

Zum 75. widmet das Erste dem legendären Regisseur Wim Wenders eine ganze Nacht.

Mit einer langen Geburtstagsnacht ehrt die ARD Regisseur Wim Wenders an dessen 75. Geburtstag. Auf d…  Mehr

RTL verlagert die Vor- und Nachberichterstattung zur Europa League an den Strand.

Die Europa League in Deutschland: Wegen der Corona-Pandemie werden Viertelfinale, Halbfinale und Fin…  Mehr