Jagd aufs Unwetter

  • tornado Vergrößern
    tornado
    Fotoquelle: © CC0 Public Domain
  • Eine gewaltige Gewitterzelle braut sich über Hamburg zusammen. Aus sicherer Entfernung ein spektakuläres Foto für die Sturmjäger. Vergrößern
    Eine gewaltige Gewitterzelle braut sich über Hamburg zusammen. Aus sicherer Entfernung ein spektakuläres Foto für die Sturmjäger.
    Fotoquelle: © ZDF/Sebastian Böttcher
  • Glück gehabt! Im richtigen Moment den Finger auf dem Auslöser - auch das gehört dazu beim Hobby-"Stormchasing", Vergrößern
    Glück gehabt! Im richtigen Moment den Finger auf dem Auslöser - auch das gehört dazu beim Hobby-"Stormchasing",
    Fotoquelle: © phoenix/ZDF/Sebastian Böttcher
  • Sturmjäger Jascha Steppat macht Fotos von einer Unwetterfront. Diese Bilder veröffentlicht er später im Internet. Vergrößern
    Sturmjäger Jascha Steppat macht Fotos von einer Unwetterfront. Diese Bilder veröffentlicht er später im Internet.
    Fotoquelle: © phoenix/ZDF/Philipp Dorow
Info, Zeitgeschehen
Jagd aufs Unwetter

Infos
Originaltitel
ZDF.reportage
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
3sat
Sa., 01.08.
06:59 - 07:30


Unwetter über Deutschland - das bedeutet: Einsatz für die Sturmjäger. Eine kleine Gruppe verfolgt mit Kameras das miese Wetter. Ihr Ziel: spektakuläre Fotos von Wolken, Blitzen und Tornados. Über spezielle Apps haben die Jäger die Wetterlage ständig im Blick. Sie wissen so meist schon 48 Stunden vorher, in welchem Gebiet interessante Wetterlagen zu erwarten sein werden. Dann fahren sie raus und melden ihre Beobachtungen auch an den Wetterdienst. Ein nicht ganz ungefährliches Hobby: Ihr bislang krassester Einsatz war das Pfingst-Unwetter 2014. Die Schäden, die Gewittersturm "Ela" mit seinen gewaltigen Orkanböen vor allem im Ruhrgebiet angerichtet hat, beliefen sich auf 650 Millionen Euro. Die Trophäe der Stormchaser wäre ein Foto eines in Deutschland selten vorkommenden Wirbelsturms - eines Tornados. Etwa 50 Tornados werden jährlich in Deutschland registriert. Ein besonders verheerendes Exemplar hat die Kleinstadt Bützow in Mecklenburg-Vorpommern 2015 mit voller Wucht getroffen. Die Stürme sind nicht nur faszinierend, sondern zerstören mitunter ganze Straßenzüge - die Schäden gehen in die Milliarden.

Thema:

Heute: Jagd aufs Unwetter - Die Stormchaser



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Kapitän Richard Roberts (Francis Fulton-Smith) erzählt von seiner Reise mit der „Sirius“ 1838, der ersten Atlantiküberquerung ohne Hilfe der Segel.

Der Traum von der Neuen Welt - Die Rekorde

Info | 06.08.2020 | 05:00 - 05:45 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR NDR Nordmagazin - Kombilogo.

Nordmagazin

Info | 06.08.2020 | 09:00 - 09:30 Uhr
3.33/509
Lesermeinung
n-tv Logo n-tv Telebörse

Telebörse

Info | 06.08.2020 | 18:20 - 18:35 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Oliver Pocher und seine Frau Amira Pocher starten am Donnerstag, 27. August, in die bereits dritte Staffel der Late-Night-Show "Pocher - gefährlich ehrlich!" auf RTL.

Die Mischung aus Aktualität und Comedy macht's: Die Late-Night-Show "Pocher – gefährlich ehrlich!" m…  Mehr

"Weltspiegel"-Moderatorin Ute Brucker moderiert den Brennpunkt über Beirut.

Am Dienstag erschüttern zwei Explosionen die Hauptstadt des Libanons. Viele Menschen sterben, Tausen…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Die Maskenbildnerin Nicci Tischler (rechts) erhofft sich eine sportliche Mitbewohnerin. Hat sie die mit Sarah Mahmoudi gefunden? Das zeigt VOX in der neuen Doku-Reihe "Altes Haus sucht Mitbewohner" ab 1. September.

Zuletzt brachte VOX in einem Doku-Format Senioren mit Kindergartenkindern zusammen. Zu Verbesserung …  Mehr

Der FC Bayern könnte sich als zweites Team nach Leipzig für das Finalturnier in Lissabon qualifizieren.

Nach einer langen Corona-Zwangspause geht es in der Champions League nun weiter. RB Leipzig hat sich…  Mehr