James Last - Mit Happy Music um die Welt

  • Bis ins hohe Alter reiste James Last mit seinem Orchester um die Welt. Vergrößern
    Bis ins hohe Alter reiste James Last mit seinem Orchester um die Welt.
    Fotoquelle: NDR/Robert Freiberger
  • Unzählige Auszeichnungen gab es für James Last - er schuf mit seiner Big Band den "Happy Sound". Vergrößern
    Unzählige Auszeichnungen gab es für James Last - er schuf mit seiner Big Band den "Happy Sound".
    Fotoquelle: NDR/Polydor PR-Foto
Musik, Dokumentation
James Last - Mit Happy Music um die Welt

NDR
Sa., 20.04.
23:30 - 00:30


Er war Bandleader, Komponist, Arrangeur, Erfinder des unverkennbaren "Happy Sound", ein Gentleman und Weltstar: James Last. Er galt als bester deutscher Jazzbassist in den 1950erJahren, Partykönig in den 1970er-Jahren, Orchestercheflegende in den 2000erJahren. James Last arbeitete unter anderem zusammen mit Stars wie Caterina Valente, Freddy Quinn, Wencke Myhre, Katja Ebstein, aber auch mit der Hip-Hop-Band Fettes Brot und wurde für den Soundtrack von "Kill Bill" von Hollywoodregisseur Quentin Tarantino entdeckt. Mehr als 80 Millionen verkaufte Tonträger, weltweite Konzerttourneen, Filmmusiken vom "Traumschiff" bis zu "Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken": Der Big-Band-Sound von James Last ist und bleibt unverkennbar und unsterblich. Am 17. April 2019 wäre der gebürtige Bremer 90 Jahre alt geworden. In den 1950er-Jahren studierte James "Hansi" Last die Instrumente Bass und Tuba und arbeitete unter anderem im Rundfunkorchester beim damaligen NWDR. 1965 schlug seine große Stunde, als er einen Vertrag beim Label Polydor unterschrieb und mit den Schallplatten der "Non Stop Dancing"- Reihe einen neuen Sound schuf: den Partysound der damaligen Generation. Ob in Deutschland oder Kanada, in Australien oder Südafrika, in China, den Niederlanden oder Großbritannien: Der swingende "Happy Sound" wurde zu einem internationalen Markenzeichen. James Last verdankte seinen Erfolg aber nicht nur seinen Studioproduktionen, sondern vor allem auch seinen mehr als 2.000 Liveauftritten auf der ganzen Welt. Die Musik des Wahlhamburgers wurde zu einem der wichtigsten Exportartikel der deutschen Unterhaltungsbranche. Dieser Film erzählt die Geschichte des Ausnahmekünstlers, seiner Musik und seines Lebens zwischen Hamburg und seiner zweiten Heimat Florida. Die großen Hits des Komponisten James Last sind ebenso zu sehen und zu hören wie unbekannte Aufnahmen aus den USA, Archivschätze und bislang unveröffentlichtes Material von den letzten Tourneen. Zu Wort kommen neben seiner zweiten Ehefrau Christine, seinem Sohn Ron und seinem Arzt und Manager Bodo Eckmann, viele Freunde und Wegbegleiter, unter anderem die Sängerinnen Wencke Myhre und Katja Ebstein, Comedian Olli Dittrich, Fettes Brot, Regisseur Leander Haußmann und Udo Lindenberg. Dieser sagt über ihn: "James Last war ein Star, easy, lässig: der Godfather der guten Laune."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben We Love: Backstreet Boys - Das Mega-Comeback

We Love: Backstreet Boys - Das Mega-Comeback

Musik | 21.05.2019 | 20:15 - 22:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
VOX Nach einem Feuerwerk an Hits und schier grenzenlosem Erfolg kam der bittere Einbruch. Doch vielen gelingt dann nach einer mehr oder weniger langen Durstrecke wieder ein sagenhaftes Comeback. So auch Meat Loaf.

100 Songs, die die Welt bewegten - Die sagenhaftesten Comebacks

Musik | 21.05.2019 | 23:15 - 00:15 Uhr
3.57/507
Lesermeinung
arte Produzent George Martin mit den Beatles im Studio

Achtung, Aufnahme! In den Schmieden des Pop - Die Magie des Studios

Musik | 23.05.2019 | 01:30 - 02:20 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Sieben Musiker machen 2019 zusammen Musik und singen Songs der anderen Künstler. Wir stellen sie kurz vor.

Bei VOX läuft die sechste Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Sechs Künstler und der…  Mehr

Es wird ein spannendes Spiel: Am Samstag, 1. Juni, treten die beiden Mannschaften von Mauricio Pochettino (links) und Jürgen Klopp im Champions-League-Finale gegeneinander an. Das Spiel zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool wird live auf Sky 1 HD übertragen.

Um noch mehr Fans das Finale der Champions League zwischen Tottenham Hotspur und dem FC Liverpool zu…  Mehr

Eine Gefahr für Kontinent? Marine Le Pens Rassemblement National steht einem transnationalen Europa offen entgegen.

Europa droht bei der Europawahl ein Rechtsruck. Bedeuten AfD und Rassemblement National eine Gefahr …  Mehr

Die Prostituierte Eva Faller (Mavie Hörbiger) wird von Clara Rink (Julia Koschitz) um einen Deal gebeten. Es geht dabei um sehr viel Geld.

Eine Edelprostituierte wird von einem psychisch Kranken verfolgt. Psychiater Brock (Heino Ferch) geh…  Mehr

Bekannt ist Jochen Breyer vor allem als Moderator des "Aktuellen Sportstudios". Kurz vor der Europawahl macht er nun einen Ausflug in politische Gefilde und holt gemeinsam mit Bettina Schausten ein Stimmungsbild in der Bundesrepublik ein.

Vor der Europawahl am 26. Mai holen die ZDF-Moderatoren Bettina Schausten und Jochen Breyer ein Stim…  Mehr