Janna

Serie, Abenteuerserie
Janna

Infos
Produktionsland
PL / D
Produktionsdatum
1987
WDR
Di., 13.08.
09:05 - 09:35
Folge 10, Der Affe ist los


"Wölfe" und "Adler" streiten sich gerade um die Ernterechte an einem Apfelbaum, als sie ein Motorengeräusch hören. Ein merkwürdiges Auto kommt über die Wiese gerollt. Darauf steht in großen Buchstaben "KINEMATOGRAPH". Keiner weiß, was das bedeutet. Neugierig laufen "Wölfe" und "Adler" hinter dem Wagen her, bis zum Gasthof der Nowaks. Der Fahrer steigt aus. Er hat einen Affen auf der Schulter. Offensichtlich will er in der Herberge übernachten. Nachdem er seine Geräte ins Haus getragen hat, lassen sich die Kinder von ihm die Bedeutung von Mutoskop und Okular erklären. Zum ersten Mal sehen sie bewegte Bilder. Der Gast könnte ihnen noch mehr zeigen, aber leider gibt es keinen Strom bei den Nowaks, und ohne Strom kein richtiges Kino. In ein paar Wochen, so sagt er, will er wiederkommen, und wenn es dann Elektrizität gäbe, wäre er gerne bereit, seine Filme zu zeigen. Da sind sich "Wölfe" und "Adler" zum erstenmal einig; der Strom muss her. Gemeinsam überreden sie den Großvater, eine elektrische Leitung von Starenhof zum Gasthof legen zu lassen. Jakob Bromski erhält dafür die Rechte, mit seinem neuen Flugzeug, an dem er bereits baut, von der Wiese des Großvaters zu starten. Der "Kinematograph" hält Wort und kehrt mit seinem Affen Balbine zurück. Doch dann hat er - für alle überraschend - keine Lust mehr, die Filme vorzuführen. Da hilft nur eins. Der Affe muss entführt werden. Nur die Haushälterin Adele bemerkt von all dem nichts. Sie liegt krank in ihrem Zimmer. Da verschwinden auf geheimnisvolle Weise die Äpfel von ihrem Fensterbrett.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Die Mordwaffe, mit der Madalyn Murray, Vorsitzende der amerikanischen Atheisten-Vereinigung und in dieser Funktion die meistgehasste Frau der USA, erschossen wurde, fand man bei einem Ex-Mitglied.

Medical Detectives - Geheimnisse der Gerichtsmedizin - In Schutt und Asche

Serie | 23.08.2019 | 01:20 - 02:05 Uhr
3.36/50187
Lesermeinung
WDR Luzie, der Schrecken der Straße

Luzie, der Schrecken der Straße - Luzie und der Sommerschnee

Serie | 23.08.2019 | 08:35 - 09:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
RTLplus Dr. Schmidt (Walter Sittler, Mi.) läßt sich gerne von seinen Assistenten (Roland Jankowsky, li., Alexander Schottky) für sein medizinisches Können bewundern.

Nikola - Die Intelligenzbestie

Serie | 23.08.2019 | 21:05 - 21:30 Uhr
4.74/5023
Lesermeinung
News
Eigentlich soll man ja nicht zu Unbekannten ins Auto steigen: Paar-Berater Eric Hegmann hält das trotzdem für eine gute Idee.

Schon länger kursierten in der Branche Gerüchte, dass SAT.1 wieder ins Dating-Geschäft einsteigt: Nu…  Mehr

"Hubert ohne Staller" mit Girwidz (Michael Brandner, links) und Hubert (Christian Tramitz) geht im Oktober in eine zweite Staffel.

Die ARD-Vorabendserie "Hubert ohne Staller" hat den Abgang von Helmfried von Lüttichau quotentechnis…  Mehr

Simone Thomalla musste für ihre politische Stellungnahme jede Menge Kritik einstecken. Nun äußerte sie sich in einem Interview zu den Anfeindungen. Aktuell steht sie für neue Folgen ihrer beliebten ZDF-Reihe "Frühling" vor der Kamera.

Wegen ihrer Teilnahme an der Kampagne "Gesicht Zeigen! Für ein weltoffenes Deutschland" sah sich Sim…  Mehr

Hat gut lachen: Dwayne Johnson ist wieder der bestbezahlte Schauspieler der Welt.

Nach der Hochzeit hat Dwayne "The Rock" Johnson noch einen weiteren Grund zur Freude: Laut "Forbes"-…  Mehr

Quentin Tarantino und seine Frau Daniella Pick werden Eltern.

Spätes Vaterglück für Starregisseur Quentin Tarantino: Der 56-Jährige und seine Frau Daniella (35) e…  Mehr