Jansons dirigiert Berlioz und Poulenc

Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks spielt unter der Leitung von Mariss Jansons im hochbarocken Raum der Basilika des Zisterzienserklosters in Waldsassen (Probenbild). Vergrößern
Das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks spielt unter der Leitung von Mariss Jansons im hochbarocken Raum der Basilika des Zisterzienserklosters in Waldsassen (Probenbild).
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Musik, Konzert
Jansons dirigiert Berlioz und Poulenc

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
BR
Di., 18.06.
23:45 - 00:25


Dass die Orgel im Mittelpunkt eines symphonischen Abonnementkonzerts steht, ist außergewöhnlich. Im März 2019 war die lettische Organistin Iveta Apkalna zu Gast beim Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks. Sie zählt derzeit zu den populärsten Solistinnen an diesem Instrument. Die in Riga, Stuttgart und London ausgebildete Organistin gewann mehrere Wettbewerbe, darunter den Orgelwettbewerb im kanadischen Calgary. Sie machte sich auch einen Namen als Grenzgängerin mit einem ausgesprochen breit gefächerten Repertoire. In der Münchner Philharmonie im Gasteig spielte sie Francis Poulencs schillerndes "Konzert für Orgel, Streicher und Pauken". Zum Konzert-Auftakt dirigierte Mariss Jansons die Ouvertüre "Carnaval Romain" von Hector Berlioz.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Kölner Lichter 2019 - Best of Konzert

Kölner Lichter 2019 - Best of Konzert

Musik | 21.07.2019 | 23:45 - 01:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte In dem Konzert aus Barcelona brilliert Joyce DiDonato mit barocken Arien aus ihrem neuen Album ""In War & Peace - Harmony through Music"", das sich als engagierte Antwort auf Hass und Terror versteht.

Joyce DiDonato in Barcelona

Musik | 23.07.2019 | 05:00 - 05:45 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
arte Owen Pallett & s t a r g a z e @ Reeperbahnfestival 2017

Owen Pallett & stargaze @ Reeperbahn Festival 2017

Musik | 24.07.2019 | 05:00 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Warum wird Conor (Lewis MacDougall) immer wieder von dem Baum-Monster aufgesucht? Liam Neeson leiht dem Monster nicht nur seine Stimme, er spielt es auch - wenngleich im Film nichts mehr von dem Hollywood-Star zu sehen ist.

Seine Mutter wird sterben, gegen seinen Willen muss der 13-jährige Conor zu seiner Großmutter ziehen…  Mehr

Normalerweise geht er werktäglich auf Quotenjagd, nun darf Alexander Bommes mal wieder Promi-Gäste am Samstagabend einladen.

Alexander Bommes darf mit seiner Erfolgsquizshow "Gefragt – Gejagt" wieder einmal am Samstagabend ra…  Mehr

Im Prozess, in dem Staranwalt Hank (Robert Downey Jr., links) seinen Vater Joseph (Robert Duvall) verteidigt, geht es mehr und mehr um deren schwierige Beziehung.

Robert Downey Jr. verteidigt als Staranwalt seinen eigenen Vater, mit dem er ein alles andere als gu…  Mehr

Mitten im Kampferhält Giuseppe Garibaldi (Carlo Olivazzi) überraschenden Besuch von seiner ersten Ehefrau, der Brasilianerin Anita (Roberta Procida).

Der eine, Giuseppe Garibaldi, einte Italien. Der andere, Andreas Hofer, leistete gegen Bayern und Na…  Mehr

Rebel Wilson als rundliche Katze - das überzeugt nicht jeden.

Die Musical-Verfilmung "Cats" ist einer der am heißesten erwarteten Filme des Jahres. An dem ersten …  Mehr