Jeder stirbt für sich allein

Spielfilm, Kriegsdrama
Jeder stirbt für sich allein

Infos
Originaltitel
Alone in Berlin
Produktionsland
Schweiz / Deutschland / Frankreich / Großbritannien
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 17. November 2016
Sky Emotion
So., 08.07.
22:00 - 23:45


Widerstand und Moral zur NS-Zeit: Emma Thompson, Brendan Gleeson und Daniel Brühl in der Verfilmung von Hans Falladas berühmtem Roman. - Berlin, 1940: Während die NS-Propaganda angebliche Kriegserfolge feiert, trauern Anna und Otto Quangel (Emma Thompson, Brendan Gleeson) um ihren gefallenen Sohn. Vom "Führer" enttäuscht, beschließen sie, Postkarten mit Widerstandsbotschaften in der Stadt zu verteilen. Die Gestapo beginnt das Paar zu jagen und auch Kommissar Escherich bekommt den Befehl, die Postkartenschreiber schnell zu verhaften.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Jeder stirbt für sich allein" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Jeder stirbt für sich allein"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Kirby (William H. Macy) hat nichts verbrochen. Doch als er seinen Freund Link verteidigt, dessen Tochter in Schwierigkeiten mit einer Mafia steckt, ist er auf einmal von Banditen umzingelt und hat selbst ganz schön Probleme...

Blood Father

Spielfilm | 08.07.2018 | 22:15 - 00:05 Uhr
3.5/504
Lesermeinung
ARD Mikes (Colin Firth) Frau leidet an Gedächtnisstörungen

TV-Tipps Ich.Darf.Nicht.Schlafen.

Spielfilm | 08.07.2018 | 23:15 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/506
Lesermeinung
ARD Die französische Reporterin Julia (Kristin Scott Thomas) findet heraus, dass in der Pariser Wohnung ihrer Schwiegereltern früher einmal Juden gewohnt haben.

Sarahs Schlüssel

Spielfilm | 16.07.2018 | 00:30 - 02:08 Uhr
Prisma-Redaktion
4.2/5010
Lesermeinung
News
Bereit, es mit allem und jedem aufzunehmen (von links): Rhonda (Kate Nash), Melrose (Jackie Tohn), Stacey (Kimmy Gatewood), Debbie (Betty Gilpin) und Yolanda (Shakira Barrera).

Die Netflix-Serie "Glow" erzählt mit 30 Jahren Abstand zum Original die fiktive Geschichte der "Gorg…  Mehr

Kann RTL mit "Die Superhändler" den "Bares für Rares"-Erfolg wiederholen? Mit dabei sind (von links) Manuela Schikorsky, Antoine Richard, Markus Siepman, Moderator Sükrü Pehlivan und Markus Reinecke.

Die neue RTL-Sendung "Die Superhändler – 4 Räume, 1 Deal" erinnert stark an das ZDF-Erfolgsformat "B…  Mehr

Sucht in ihrer neuen Show "Sylvies Dessous Models" eine geeignete Kandidatin für ihre Wäsche-Kollektion: Sylvie Meis.

Ihr Abschied von "Let's Dance" war unrühmlich, jetzt hat Sylvie Meis aber wieder allen Grund, sich z…  Mehr

Nach dem Tod seiner Eltern ist Jacob (Robert Pattinson) auf sich allein gestellt. Er heuert beim Zirkus an.

Der Kostümfilm "Wasser für die Elefanten" glänzt mit tollen Darstellern, kann aber inhaltlich nicht …  Mehr

Bis zu 6.000 Menschen können in den Tropical Islands planschen, rutschen und urlauben.

Mit seinen gigantischen Maßen gilt das Schwimmbad "Tropical Islands" als eine der größten freitragen…  Mehr