Jetzt oder nie

  • Exakt - die Story - Logo Vergrößern
    Exakt - die Story - Logo
    Fotoquelle: © MDR / © MDR / © MDR
  • Das Logo Vergrößern
    Das Logo
    Fotoquelle: MDR / MDR / MDR
  • Die Dokumentation „Jetzt oder nie“ begleitet Touristen wie zum Beispiel das Ehepaar Melanie Kuiper-Lehner und Gerold Kuiper aus Hannover, das eigentlich nach Mallorca wollte und jetzt wegen Corona Thüringen entdeckt. Vergrößern
    Die Dokumentation „Jetzt oder nie“ begleitet Touristen wie zum Beispiel das Ehepaar Melanie Kuiper-Lehner und Gerold Kuiper aus Hannover, das eigentlich nach Mallorca wollte und jetzt wegen Corona Thüringen entdeckt.
    Fotoquelle: © MDR/Stefanie Wetjen
  • Die Leuchtenburg bei Kahla. Vergrößern
    Die Leuchtenburg bei Kahla.
    Fotoquelle: © MDR/Stefanie Wetjen
Info, Reportage
Jetzt oder nie

Infos
Originaltitel
Exakt - Die Story
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
MDR
Mi., 16.09.
20:45 - 21:15


2020 ist ein entscheidendes Jahr für den Tourismus in Thüringen und in ganz Mitteldeutschland. Durch den Corona-Lockdown brachen im Frühjahr die Gästezahlen komplett ein. Das Geschäft kam praktisch zum Erliegen. Nun kommen im Sommer so viele Camper und Radtouristen wie noch nie. Thüringen hat jetzt die Gelegenheit, Urlauber zu überzeugen, die zum ersten Mal im Land unterwegs sind. Das würde dem Tourismus gut tun. Denn im Gegensatz zu anderen Bundesländern konnten der Thüringer Wald und das Thüringer Meer vom deutschen Reiseboom der vergangenen Jahre kaum profitieren. Doch dafür müssen die Anbieter und Verantwortlichen handeln, flexibel sein, Ideen haben. Um die Zukunft des Tourismus zu sichern. Der Film zeigt, ob und wie Campingplatzbesitzer, Hoteliers und Tourismusverantwortliche diese einmalige Chance nutzen. Die Dokumentation "Jetzt oder nie" begleitet Touristen wie zum Beispiel ein Ehepaar aus Hannover, das eigentlich nach Mallorca wollte und jetzt wegen Corona Thüringen entdeckt. Wie bewerten die Zufallsgäste das touristische Angebot? Welche Erfahrungen machen sie? Werden sie wiederkommen? Der Film zeigt auch, wie Hotelier Axel Heck aus Nordhausen versucht, den Südharz für Touristen interessanter zu machen, und auf welche Schwierigkeiten er dabei stößt. Und er begleitet Thüringens neuen Tourismuschef Franz Hofmann, wenn er sich ein Bild von seinem neuen Einsatzgebiet macht und vielleicht den Finger in die Wunden legt. Wie will er das Land touristisch voranbringen? Gelingt es der Branche, die "Corona-Urlauber" von Thüringen zu überzeugen? Sichert das die touristische Zukunft des Landes? Scheitern Gastgeber und Tourismusverantwortliche in diesem Jahr, könnte es existenzbedrohend werden für viele Gastgewerbetreibende.

Thema:

Heute: Jetzt oder nie



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Phoenix Stephan Kulle.

phoenix vor ort

Info | 24.09.2020 | 14:00 - 14:30 Uhr
3.33/503
Lesermeinung
History Forged in Fire Wettkampf der Schmiede Staffel6 EP Die Nagamaki

Forged in Fire - Wettkampf der Schmiede - Das Schwert des Dschingis Khan

Info | 24.09.2020 | 17:45 - 18:35 Uhr
/500
Lesermeinung
Spiegel Geschichte Sowj Kriegsgefangene

Der Zweite Weltkrieg - An allen Fronten

Info | 25.09.2020 | 01:00 - 01:45 Uhr
3/501
Lesermeinung
News
Mit der deutschen Historienserie "Barbaren" wirft Netflix ab 23. Oktober einen Blick auf ein denkwürdiges Ereignis europäischer Geschichte.

In der Varusschlacht erlitten die Römer im Teutoburger Wald eine empfindliche Niederlage. Netflix ma…  Mehr

Was tun, wenn es die DDR bald nicht mehr gibt? Martin (Jonas Nay) bekommt von HVA-Agent Fritz (Niels Bormann) dennoch einen wichtigen Auftrag.

Beim Streamingdienst Amazon Prime Video findet deutsch-deutsche Agentenerzählung ihren Abschluss. De…  Mehr

Zayn Malik und Gigi Hadid sind zum ersten Mal Eltern geworden.

Gigi Hadid und Zayn Malik im Babyglück: Das Promipaar freut sich über das erste gemeinsame Kind. Es …  Mehr

Die Jury der achten "The Taste"-Staffel.

Wer überzeugt die Jury mit seinem Löffel und schafft es in eines der Teams? Wer scheidet aus und wer…  Mehr

Greenwashing bedeutet Schönfärberei. Unternehmen oder Produkte werden ökologischer oder sozialer dargestellt, als sie es tatsächlich sind. Nachhaltigkeit und Ökologie liegen gerade im Trend, das bedeutet auch für Greenwashing Hochkonjunktur.

Immer mehr Firmen preisen ihre Waren als ökologisch und fair an. Doch wie umweltbewusst handeln sie …  Mehr