Joan Baez - How Sweet the Sound

Joan Baez- auch mit fast 70 Jahren begeistert die engagierte Sängerin weltweit ihr Publikum. Vergrößern
Joan Baez- auch mit fast 70 Jahren begeistert die engagierte Sängerin weltweit ihr Publikum.
Fotoquelle: SWR/Eikon Film/Dana Tynan
Spielfilm, Dokumentarfilm
Joan Baez - How Sweet the Sound

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2009
SWR
Fr., 27.07.
00:10 - 01:35


Der Film führt über einen Zeitraum von fünfzig Jahren durch das Leben der Folklegende und Menschenrechts-Aktivistin Joan Baez, mit seltenen Archivaufnahmen und sehr persönlichen Interviews mit David Crosby, Bob Dylan, Baez' früherem Ehemann David Harris, Reverend Jesse Jackson, Roger McGuinn und anderen. In der ersten umfassenden Dokumentation über Joan Baez werden hier die Privatperson Baez ebenso wie ihre Karriere, ihre Geschichte als Live- und Studiomusikerin und ihr bemerkenswerter Weg als das Gewissen einer Generation beleuchtet. Reiche historische Aufnahmen - wie z. B. Joan Baez bei ihrem umstrittenen Besuch in Nordvietnam, wo wir sie mit den Einwohnern von Hanoi während der heftigsten Luftangriffe des Krieges beten sehen; Martin Luther King Jr. vor einem kalifornischen Gefängnis, wo King der für ihr Engagement inhaftierten Joan Baez einen Solidaritätsbesuch abstattet; Joan Baez bei ihrem legendären Auftritt auf dem Newport Folk Festival1959, und der Teenager Joan bei einem frühen Auftritt im historischen Club 47 in Cambridge - werden mit den Interviews zu einer dichten Erzählung verwoben. Der Zuschauer erhält in bisher nicht dagewesener Weise Einblick in das Leben der Künstlerin und Aktivistin.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Die Rolling Stones sind die wohl größte Rockband aller Zeiten. Der Film entstand 2012 anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Stones. Mick Jagger, Keith Richards, Ron Wood, Charlie Watts, Mick Taylor und Bill Wyman höchstpersönlich erzählen in Brett Morgens Dokumentarfilm von Schlüsselmomenten aus der Bandgeschichte. Ihre Erinnerungen spannen den Bogen zwischen legendären Konzertmitschnitten, authentischen TV- Reportagen und bislang unveröffentlichtem Archivmaterial. Drummer Charlie Watts und Bassist Bill Wyman der Band "Rolling Stones" gehen auf die Bühne des Wembleys Empire Pool, London, September 1973.

TV-Tipps The Rolling Stones - Crossfire Hurricane

Spielfilm | 25.07.2018 | 22:45 - 00:35 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Im Film "Im Himmel, unter der Erde" über den Jüdischen Friedhof Berlin-Weißensee begeisterte Rabbi Wolff mit seinen Aussagen über Leben und Tod die Zuschauer. Nun steht dieser Mann selbst im Mittelpunkt eines Films. Die Autorin Britta Wauer erzählt am Beispiel dieses besonderen Menschen, was alles möglich ist im Leben und dass es nie zu spät ist, neu anzufangen. - Willy Wolff am ehemaligen Standort der Synagoge der orthodoxen Adass Jisroel Gemeinde im Berliner Hansaviertel.

TV-Tipps Rabbi Wolff

Spielfilm | 25.07.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
arte Brunnenskulptur von Susumu Shingu, der die Elemente Wind und Wasser in seine Skulpturen einbaut.

Breathing Earth - Susumu Shingus Traum

Spielfilm | 27.07.2018 | 01:35 - 03:10 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
In einem Hotelzimmer in Russland zeigt Bill Kaulitz sich nachdenklich. Wegen seines androgynen Erscheinungsbildes wird er manchmal angefeindet und sogar bedroht.

In dem sehenswerten Band-Porträt "Hinter die Welt – Tokio Hotel" von Regisseur Oliver Schwabe geben …  Mehr

Mit dieser Schwanzflosse eines Riesenwals macht die Essex schlechte Erfahrungen.

Der zweimalige Oscar-Gewinner Ron Howard hat mit "Im Herzen der See" ein visuell mitreißendes Abente…  Mehr

Aufgrund der flachen Buchvorlage vermag in "Die Bestimmung - Allegiant" einfach keine rechte Spannung aufkommen.

Der dritte von insgesamt vier geplanten Teilen der "Die Bestimmung"-Reihe wirkt vermutlich nur auf d…  Mehr

Harry Hirsch (Otto Waalkes) hat "Dat Otto Huus" in Emden gefunden.

Ein deutscher Humor-Revolutionär wird 70 Jahre alt. Statt einer Gala gibt es – ähnlich wie schon zum…  Mehr

"Tatort: Taxi nach Leipzig". Die Kommissare Lindholm (Maria Furtwängler) und Klaus Borowski (Axel Milberg, Mitte) sind in den Fängen des Fahrers (Florian Bartholomäi).

Die Tatort-Kommissare Charlotte Lindholm und Klaus Borowski geraten in einem Taxi in eine lebensbedr…  Mehr