Jodha Akbar

Serie, Drama
Jodha Akbar

Infos
Originaltitel
Jodha Akbar
Produktionsland
Indien
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
6+
Zee.One
Mo., 30.07.
07:35 - 08:00
Folge 388


Indien, im 16. Jahrhundert. Im Mogulreich gelangt der ehrgeizige Thronfolger Akbar an die Macht. Nach dem Tod seines Vaters von dessen Oberkommandeur aufgezogen, versteht Akbar Härte, Unnachgiebigkeit und eiserne Disziplin als Auszeichnung. Sein ganzes Handeln dient nur einem Zweck: Den Bereich seiner Macht auszuweiten - um jeden Preis. Im Nachbarreich Amer bleibt dem Rajput-König Bahrmal nur die Chance einer politischen Allianz: Seine älteste Tochter Jodha muss den angriffslustigen Jung-Mogul heiraten, um Krieg und Zerstörung fernzuhalten. Doch Jodha hat ihren eigenen Kopf. Nichts hasst sie so sehr wie die kaltblütigen Eroberer aus dem Reich der Mogulen. Um der Eheschließung zu entgehen, schlägt sich Jodha auf die Seite ihres Vetters Sujamal, mit dem sie zu einer Rebellengruppierung flieht. Doch Jodha ahnt nicht, dass Sujamal einen eigenen, ehrgeizigen Plan verfolgt: Er will den Thron ihres Vaters besteigen. In mehr als 200 Folgen erzählt dieses prachtvoll ausgestattete Serien-Epos eine der größten Liebesgeschichten der Welt: Die zwischen der selbstbewussten Hindu-Prinzessin Jodha und dem mächtigen Mogulen-Anführer Akbar, die zusammen eines der einflussreichsten Herrscherpaare der indischen Geschichte bilden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 Deception - Magie des Verbrechens

Deception - Magie des Verbrechens - Der Kunst-Coup

Serie | 26.07.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3/501
Lesermeinung
BR Alexandra Winkler (Julia Franz Richter) ist plötzlich Alleinerbin eines Trakehner-Gestüts.

Gestüt Hochstetten - Das Testament

Serie | 28.07.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.21/5042
Lesermeinung
arte Johanna Luise Heiberg (Sidse Babett Knudsen) als Lady Macbeth

TV-Tipps 1864 - Liebe und Verrat in Zeiten des Krieges

Serie | 02.08.2018 | 20:15 - 21:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr