Johan Falk - GSI Göteborg

  • Johan Falk (Jakob Eklund) versucht mit einer automatischen Waffe die Männer unschädlich zu machen, die seine Kollegen ins Visier genommen haben. Vergrößern
    Johan Falk (Jakob Eklund) versucht mit einer automatischen Waffe die Männer unschädlich zu machen, die seine Kollegen ins Visier genommen haben.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Der ehemalige GSI-Chef Patrik Agrell (Mikael Tornving, r.) freut sich mit Lasse (Henrik Norlén) über seine positive Krebsdiagnose: Seine Therapie hat angeschlagen und er gilt als geheilt. Vergrößern
    Der ehemalige GSI-Chef Patrik Agrell (Mikael Tornving, r.) freut sich mit Lasse (Henrik Norlén) über seine positive Krebsdiagnose: Seine Therapie hat angeschlagen und er gilt als geheilt.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Die Anspannung nach dem Tod des ehemaligen GSI-Chefs und langjährigen Kollegen Patrik Agrell bricht sich Bahn: GSI-Techniker Matte (Zeljko Santrac) schreit seinen Frust heraus. Vergrößern
    Die Anspannung nach dem Tod des ehemaligen GSI-Chefs und langjährigen Kollegen Patrik Agrell bricht sich Bahn: GSI-Techniker Matte (Zeljko Santrac) schreit seinen Frust heraus.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Gangchef Seth Rydell (Jens Hulten) hat Rache geübt an seinem ärgsten Feind und trinkt auf dessen bevorstehenden Tod. Vergrößern
    Gangchef Seth Rydell (Jens Hulten) hat Rache geübt an seinem ärgsten Feind und trinkt auf dessen bevorstehenden Tod.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • GSI-Ermittler Vidar Petersson (Marten Svedberg) gerät mit seinen Kollegen und der Familie von Johan Falk in einen gefährlichen Hinterhalt. Vergrößern
    GSI-Ermittler Vidar Petersson (Marten Svedberg) gerät mit seinen Kollegen und der Familie von Johan Falk in einen gefährlichen Hinterhalt.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Nach den Schüssen auf Patrik Agrell wird das Gebäude der Polizei in Göteborg komplett abgeriegelt und Johan Falk (Jakob Eklund) muss die undankbare Aufgabe übernehmen, Patriks Frau Nadja zu informieren. Vergrößern
    Nach den Schüssen auf Patrik Agrell wird das Gebäude der Polizei in Göteborg komplett abgeriegelt und Johan Falk (Jakob Eklund) muss die undankbare Aufgabe übernehmen, Patriks Frau Nadja zu informieren.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • GSI-Ermittlerin Sophie Nordh (Melize Karlge) sucht in dem unteririschen Verbindungstunnel, zwischen Polizeihauptquartier und dem Justizgebäude, nach dem flüchtigen Täter. Vergrößern
    GSI-Ermittlerin Sophie Nordh (Melize Karlge) sucht in dem unteririschen Verbindungstunnel, zwischen Polizeihauptquartier und dem Justizgebäude, nach dem flüchtigen Täter.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Der ehemalige GSI-Ermittler Dick Jörgensen (Andre Sjöberg) unterstützt seine alten Kollegen bei der Suche nach dem Unbekannten, der Schüsse auf Patrik abgegeben hat. Vergrößern
    Der ehemalige GSI-Ermittler Dick Jörgensen (Andre Sjöberg) unterstützt seine alten Kollegen bei der Suche nach dem Unbekannten, der Schüsse auf Patrik abgegeben hat.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/Per Arne Svensson
Serie, Krimireihe
Johan Falk - GSI Göteborg

Infos
Produktionsland
Schweden / Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDFneo
Sa., 08.12.
01:05 - 02:50
Tödliche Falle


Eine Attacke innerhalb des Polizei-Hauptquartiers führt zur elektronischen Abriegelung des Gebäudes: Keiner kommt mehr rein oder raus. Die GSI sucht in den eigenen Reihen nach einem Mörder. Im Justizgebäude nebenan findet der Berufungsprozess von Vijay Khan statt. Er wirft der GSI vor, bei Ermittlungen illegale Methoden eingesetzt zu haben. Johan Falks Frau Helén erhält wichtige Dokumente: Beweise gegen die Mafiaorganisation, die ihre Familie bedroht. Heléns Exmann, Örjan Bohlin, möchte im Austausch für die Papiere, die er in Estland gestohlen hat, wieder Kontakt zur gemeinsamen Tochter Nina aufnehmen, die ein Kind erwartet. Leider übersieht er bei der Übergabe, dass die Mafiosi ihm längst auf der Spur sind. Seth Rydell beobachtet im Gericht mit Argwohn, dass der Mann, der den Anschlag auf ihn und seine Tochter Luna angeordnet hatte, vielleicht auf freien Fuß gesetzt werden könnte und trifft eigene Vorkehrungen. Sophie Nordh und Johan Falk sind innerhalb des abgeriegelten Polizei-Hauptquartiers mit einem sehr persönlichen Fall konfrontiert: Sie müssen den Verlust eines Teammitglieds verkraften. Die Jagd nach dem Mörder in den eigenen Reihen beginnt und offenbart eine schmerzliche Erkenntnis.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Jennys Freundin Mercedes (Anna Aström) ist in einen Folterkeller entführt worden, wo man ihr gegen ihren Willen die Haare abschneidet.

Irene Huss, Kripo Göteborg - Teufelskreis

Serie | 30.11.2018 | 23:30 - 01:00 Uhr
4/508
Lesermeinung
ZDF Helen Dorn (Anna Loos) steckt in der Krise: Ihre dramatische Verfolgungsjagd nach einem Verbrecher endet mit zwei Toten - und einer Kugel in ihrer Brust.

TV-Tipps Helen Dorn - Prager Botschaft

Serie | 01.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.21/5081
Lesermeinung
WDR Pfarrer Braun

Pfarrer Braun - Altes Geld, junges Blut

Serie | 09.12.2018 | 12:15 - 13:45 Uhr
3.26/5061
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr