Johan Falk - GSI Göteborg

  • Es kommt in Seth Rydells Garage zur Konfrontation des russischen Gangsters Milo (Peter Franzen) mit seiner ehemaligen Geliebten Madeleine (Aliette Opheim). Vergrößern
    Es kommt in Seth Rydells Garage zur Konfrontation des russischen Gangsters Milo (Peter Franzen) mit seiner ehemaligen Geliebten Madeleine (Aliette Opheim).
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • GSI-Ermittlerin Sophie Nordh (Melize Karlge) ist bei dem Versuch, die Auseinandersetzung zwischen Seth Rydell und dem Mafiosi Milo in der Garage zu verfolgen, ertappt worden. Vergrößern
    GSI-Ermittlerin Sophie Nordh (Melize Karlge) ist bei dem Versuch, die Auseinandersetzung zwischen Seth Rydell und dem Mafiosi Milo in der Garage zu verfolgen, ertappt worden.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Sophie Nordh (Melize Karlge) wird von dem wütenden Mafia-Mitglied Milo gequält. Vergrößern
    Sophie Nordh (Melize Karlge) wird von dem wütenden Mafia-Mitglied Milo gequält.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Johan Falk (Jakob Eklund) gerät mit seiner Familie in einen Hinterhalt. Vergrößern
    Johan Falk (Jakob Eklund) gerät mit seiner Familie in einen Hinterhalt.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Johan Falk (Jakob Eklund, r.) muss Seth Rydell (Jens Hulten, l.) um einen Gefallen bitten. Vergrößern
    Johan Falk (Jakob Eklund, r.) muss Seth Rydell (Jens Hulten, l.) um einen Gefallen bitten.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • GSI-Ermittler Johan Falk (Jakob Eklund, r.) stellt den Russen Dimitri (Christian Magdu, l.), der darauf angesetzt ist, seine Frau Helen zu töten. Vergrößern
    GSI-Ermittler Johan Falk (Jakob Eklund, r.) stellt den Russen Dimitri (Christian Magdu, l.), der darauf angesetzt ist, seine Frau Helen zu töten.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Selbst für einen hartgesottenen Kriminellen wie Seth Rydell (Jens Hulten) ist es schwer zu ertragen, die Vorgänge im Nebenzimmer nur bezeugen zu müssen und nicht einschreiten zu dürfen. Vergrößern
    Selbst für einen hartgesottenen Kriminellen wie Seth Rydell (Jens Hulten) ist es schwer zu ertragen, die Vorgänge im Nebenzimmer nur bezeugen zu müssen und nicht einschreiten zu dürfen.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Wer sind die schwer bewaffneten Kriminellen, die den Polizeikonvoi mit Waffengewalt angreifen? Vergrößern
    Wer sind die schwer bewaffneten Kriminellen, die den Polizeikonvoi mit Waffengewalt angreifen?
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Als Seth Rydell (Jens Hulten) seine ehemalige Kontaktfrau bei der GSI, Sophie Nord (Melize Karlge), nach der Auflösung der Spezialeinheit aufsucht, erzählt er ihr eine unglaubliche Wahrheit. Vergrößern
    Als Seth Rydell (Jens Hulten) seine ehemalige Kontaktfrau bei der GSI, Sophie Nord (Melize Karlge), nach der Auflösung der Spezialeinheit aufsucht, erzählt er ihr eine unglaubliche Wahrheit.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Gang-Chef Seth Rydell (Jens Hulten, l.) ist erstaunt, dass GSI-Ermittler Johan Falk (Jakob Eklund, r.) ihn um Hilfe bittet. Vergrößern
    Gang-Chef Seth Rydell (Jens Hulten, l.) ist erstaunt, dass GSI-Ermittler Johan Falk (Jakob Eklund, r.) ihn um Hilfe bittet.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Milos (Peter Franzen) Plan ist schief gegangen: Er gerät im Untersuchungsgefängnis in eine aussichtslose Lage. Vergrößern
    Milos (Peter Franzen) Plan ist schief gegangen: Er gerät im Untersuchungsgefängnis in eine aussichtslose Lage.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Johan Falk (Jakob Eklund, r.) muss Seth Rydell (Jens Hulten, l.) um einen Gefallen bitten. Vergrößern
    Johan Falk (Jakob Eklund, r.) muss Seth Rydell (Jens Hulten, l.) um einen Gefallen bitten.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Als Seth Rydell (Jens Hulten) seine ehemalige Kontaktfrau bei der GSI, Sophie Nord (Melize Karlge), nach der Auflösung der Spezialeinheit aufsucht, erzählt er ihr eine unglaubliche Wahrheit. Vergrößern
    Als Seth Rydell (Jens Hulten) seine ehemalige Kontaktfrau bei der GSI, Sophie Nord (Melize Karlge), nach der Auflösung der Spezialeinheit aufsucht, erzählt er ihr eine unglaubliche Wahrheit.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • Falks Frau Helen (Marie Richardson, l.) und ihre hochschwangere Tochter Nina (Hanna Alsterlund, r.) geraten in einen gefährlichen Hinterhalt. Vergrößern
    Falks Frau Helen (Marie Richardson, l.) und ihre hochschwangere Tochter Nina (Hanna Alsterlund, r.) geraten in einen gefährlichen Hinterhalt.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • GSI-Ermittler Vidar Pettersson (Marten Svedberg) versucht, seinem Kollegen Johan Falk und dessen Familie im Hinterhalt Rückendeckung zu geben, aber die Gegner schießen ohne Rücksicht auf Verluste. Vergrößern
    GSI-Ermittler Vidar Pettersson (Marten Svedberg) versucht, seinem Kollegen Johan Falk und dessen Familie im Hinterhalt Rückendeckung zu geben, aber die Gegner schießen ohne Rücksicht auf Verluste.
    Fotoquelle: ZDF/© Andreas Wessberg
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF/Per Arne Svensson
Serie, Krimireihe
Johan Falk - GSI Göteborg

Infos
Produktionsland
Schweden / Deutschland
Produktionsdatum
2015
ZDFneo
Sa., 15.12.
01:25 - 03:10
Phönix aus der Asche


Der Druck, den Johan Falk gegen die unbekannte Mafiaorganisation ausgeübt hat - und die Beweise, die Helén Falk besitzt - lässt sie ihr wahres Gesicht zeigen. Sie schlagen zurück. Örjan Bohlin, Heléns Ex-Mann, wird ermordet aufgefunden. Die Russin Dina, die Johan Falk in Riga zur Mitarbeit gezwungen hatte, spricht in ihrer Gerichtsverhandlung Drohungen gegen einzelne GSI-Mitglieder aus. Helén wird von den Russen massiv bedroht. Welche brisanten Geheimnisse stecken in den gestohlenen Firmenunterlagen, dass die Mafiaorganisation zum finalen Schlag ausholt? Falk versucht, seine Familie vor der tödlichen Bedrohung in Sicherheit zu bringen und gleichzeitig herauszufinden, gegen welche mächtigen Gegner sie eigentlich kämpfen. Währenddessen entschließt sich Sophie Nordh dazu, die kommissarische Leiterin der GSI, Franzén, über die Operation in Riga ins Vertrauen zu ziehen, da die Interne Ermittlung die GSI noch immer mit Argusaugen beobachtet. Seth Rydell bricht seine Zelte in Göteborg ab, als seine ehemalige Geliebte Madeleine Wiik ihm ein Angebot macht: Ihr Ex-Mann Milo Mikhailov sucht sie und den gemeinsamen Sohn. Kann er ihr Milo vom Hals schaffen - gegen gutes Geld? Als klar wird, dass Milo mehr ist als ein gewalttätiger Schläger, verknüpfen sich die Fäden des Falls um Falk, die GSI und ihren ehemaligen Informanten Seth alias "Hjördis" zu einem tödlichen Knäuel aus Gewalt und Rache. Letzte Wiederholungsfolge "Johan Falk - GSI Göteborg".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Auf dem Kinderstrich schaffen obdachlose Mädchen an. Leichte Beute für den Serienmörder, dem schon zwei Mädchen zum Opfer gefallen sind?

Tatort - Kinderland

Serie | 19.12.2018 | 22:05 - 23:33 Uhr
3.31/503013
Lesermeinung
HR Isabell (Nina Zanjani) verhaftet den verdächtigen Vespafahrer (Martin Aliaga).

Mankells Wallander - Das Leck

Serie | 19.12.2018 | 23:20 - 00:45 Uhr
3.88/5016
Lesermeinung
ZDF Es ist immer Zeit für ein kleines informatives Gespräch: Stubbe (Wolfgang Stumph, l.) fragt  Niklas (Knud Riepen, r.), der Pizza für die Kollegen herbeischafft, nach dem Ermittlungsstand. Kriminalhauptkommissar Peer Voss (Jonas Hartmann, M.) beobachtet das misstrauisch.

TV-Tipps Stubbe - Tod auf der Insel

Serie | 22.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
4.04/5055
Lesermeinung
News
Bei "hart aber fair" ging es am Montag zur Sache (von links): Claus Strunz (Journalist und TV-Moderator), Antje Hermenau (Politikberaterin; ehemalige Grünen-Politikerin; Dirk Roßmann, (Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der Drogeriemarktkette Rossmann), Michel Abdollahi (NDR-Moderator, Journalist, Künstler und Literat) und Annette Behnken (evangelische Pastorin) stellten sich den Fragen von Moderator Frank Plasberg (rechts).

Nach der Sendung am Montag wurde die Facebook-Seite von "Hart aber fair" mit rechten Hasskommentaren…  Mehr

Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr