John Carter - Zwischen zwei Welten

John Carter (Taylor Kitsch) wird 1868 auf den Mars teleportiert, wo er auf st‰ndig rivalisierende Bewohner trifft, die kurz vor einem groflen Krieg stehen. Vergrößern
John Carter (Taylor Kitsch) wird 1868 auf den Mars teleportiert, wo er auf st‰ndig rivalisierende Bewohner trifft, die kurz vor einem groflen Krieg stehen.
Fotoquelle: © 2010 Disney Enterprises, Inc. All Rights Reserved.
Spielfilm, Fantasyfilm
John Carter - Zwischen zwei Welten

Infos
Originaltitel
John Carter
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
Kinostart
Do., 08. März 2012
DVD-Start
Do., 19. Juli 2012
VOX
Sa., 14.07.
20:15 - 22:50


Wir schreiben das Jahr 1871. Der Ex-Soldat John Carter hat dem Krieg den Rücken gekehrt und versucht sich in Arizona als Goldsucher. Auf der Flucht vor den Apachen flüchtet er sich in eine Höhle und trifft dort auf einen galaktischen Thern-Krieger vom Planeten Mars, der Carter sofort angreift. Im Kampf tötet er den Angreifer und wird durch dessen Medaillon zum Mars teleportiert. Durch die dort herrschende Schwerkraftsveränderung erlangt Carter besondere Kräfte, die ihn für die verfeindeten Mars-Völker zu einem wichtigen Krieger machen. Er scheint der Auserwählte zu sein, der die Herrschaft der beiden Völker Helium und Zodanga für die Zukunft sichern und den überaus aggressiven Tharks zu altem Ruhm und Macht verhelfen kann. Doch Carter weigert sich, den brutalen Krieg zu unterstützen. Erst als Heliums Prinzessin Dejah Thoris ihn um Hilfe bittet und er sich immer mehr in die tapfere Schönheit verliebt, scheint er seine Meinung zu ändern und bietet seine Hilfe an...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "John Carter - Zwischen zwei Welten" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "John Carter - Zwischen zwei Welten"

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kalidor (Arnold Schwarzenegger) will Red Sonja (Brigitte Nielsen) helfen, doch die hat andere Pläne.

Red Sonja

Spielfilm | 23.07.2018 | 00:35 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.63/508
Lesermeinung
RTL II Van Helsing (Hugh Jackman) wird vom Vatikan beauftragt, das Leben von Anna (Kate Beckinsale) zu beschützen und sie bei der Vernichtung des Grafen Dracula zu unterstützen

TV-Tipps Van Helsing

Spielfilm | 27.07.2018 | 20:15 - 22:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.88/5017
Lesermeinung
VOX Hades (Ralph Fiennes) herrscht über die Unterwelt.

Zorn der Titanen

Spielfilm | 28.07.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
2.18/5011
Lesermeinung
News
Ein Auftrag des schwedischen Geheimdienstes führt Carl Hamilton (Mikael Persbrandt) auf die Spur einer amerikanischen Privatarmee.

Das ZDF zeigt den durchaus überzeugenden Actionthriller "Agent Hamilton – Im Interesse der Nation" e…  Mehr

Im Kampf gegen die Zeit: Zurück aus seinem Kriegseinsatz muss Army Ranger Eric Carter (Corey Hawkins) erst recht um sein Leben bangen.

Die US-Serie "24: Legacy" stellt nach dem Erfolg des Serien-Klassikers "24" mit Kiefer Sutherland ei…  Mehr

Kai Pflaume hat wieder beliebte Promi-Gäste für seine originelle Rateshow eingeladen.

Moderator Kai Pflaume stellt seinen prominenten Gästen in einer neuen Ausgabe von "Wer weiß denn sow…  Mehr

Moderator Max Giermann (Mitte) hat starke junge Talente für seine Show eingeladen (von links): Niklas, Celine Marie, Tom, Adrian, Armin, Ali, Allegra, Fenja und Navid.

Komiker Max Giermann präsentiert bei RTL vier Folgen der neuen "Einstein Junior"-Reihe und bietet cl…  Mehr

Georg Wilsberg (Leonard Lansink) begibt sich wieder einmal in große Gefahr.

Der Fall des Münsteraner Ermittlers bedient leider ein ziemlich verbrauchtes und dazu noch staubtroc…  Mehr