Johnny Griffin Quartet

Musik, Jazz
Johnny Griffin Quartet

Infos
VPS-Datum: 28.09.2018
MDR
Fr., 28.09.
00:15 - 00:58


Tenorsaxophonist Johnny Griffin, der vor 10 Jahren starb, wurde achtzig Jahre alt - und mehr als die Hälfte davon hat er in Europa verbracht, dem klassischen Rückzugsgebiet der amerikanischen Jazz-Veteranen, denen im schnelllebigen und neuigkeitssüchtigen Amerika der nötige Respekt verwehrt wurde. Johnny Griffin war schon mit siebzehn gut genug, im Orchester von Lionel Hampton zu spielen, und mit Anfang zwanzig war er genial - er hatte, als er sein Instrument zu spielen begann, dem warmen Klang von Ben Webster nachgehört; dann kam, mit Charlie Parker, der Bebop-Schock, und in diesem Spannungsfeld spielte Griffin fortan seine Soli. Er prägte den Groove von Art Blakey's Jazzmessengers, gab der Nervosität von Thelonious Monk eine solide rhythmische Grundlage und spielte den idealen Widerpart für die Trompeten-Balladen von Chet Baker. Als die Kritiker, um die Mitte der sechziger Jahre herum, sich in den Free Jazz verliebten, fing Griffin an, sich unverstanden zu fühlen, gab aber, wenn er in Europa spielte, kein Grad seiner Meisterschaft preis.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte .

Berlin Live - Kitty, Daisy & Lewis

Musik | 24.10.2018 | 05:00 - 06:00 Uhr
4/503
Lesermeinung
MDR Julia Engelmann / Konzert im Admiralspalast Berlin

Das Konzert: Julia Engelmann

Musik | 25.10.2018 | 00:20 - 01:48 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Der aus Viersen stammende Kontrabassist Ali Haurand (gest. 28.5.2018) spielte in zahlreichen Gruppen und Projekten, unter anderem in der Band "The Trio" und im "European Jazz Ensemble".

Jazzline - Die vier Saiten des Ali Haurand

Musik | 09.11.2018 | 01:15 - 02:55 Uhr
4/507
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr