Johnny Kapahala: Zurück auf Hawaii

  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
  • Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will... Vergrößern
    Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will...
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Jugendfilm
Johnny Kapahala: Zurück auf Hawaii

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Johnny Kapahala: Back on Board
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2007
Disney Cinemagic
Sa., 25.08.
04:45 - 06:15


Johnny Kapahala, der 17jährige Snowboard-Champion aus Vermont, zieht mit seinen Eltern, Melanie und Pete, nach Hawaii, weil sein geliebter hawaiianischer Großvater, die Surflegende Johnny Tsunami, zum zweiten Mal heiraten will: Eine Frau aus Philadelphia, Carla. Sie hat einen Sohn, den 12jährigen Chris. Chris wäre nach vollzogener Trauung dann offiziell Johnnys "Onkel" und der 17jährige wäre der "Neffe" des 12jährigen. Doch so einfach ist das alles nicht. Chris widersetzt sich der Integration in die neue Familie. Er ist nicht nur bockig, er treibt sich auch mit einer Gruppe von Jugendlichen, die den "Dirt Devils" angehören, herum. Anführer der Clique ist Troy, seines Zeichens Ladenbesitzer des exklusiven Mountainboard-Shops vor Ort. Troy hat nicht nur Gutes im Sinn. Seine Fans, die jungen Dirtboarder Jared, Rooster, Bo, Spidey und die hübsche blonde Val, liegen ihm zu Füßen. Chris möchte aufgenommen werden und riskiert deswegen mehrfach Kopf und Kragen. Als bekannt wird, dass Großvater, Johnny Tsunami, mit seiner Verlobten einen Surfladen eröffnen möchte, in dem unter anderem auch Mountainboards verkauft werden sollen, schreitet Troy zur Tat. Er stiftet Jared an, in Johnny Tsunamis Laden einzubrechen und ihn zu verwüsten sowie Dirtboard-Zubehör zu stehlen. Officer Oki ermittelt und klärt ziemlich rasch die Zusammenhänge auf. Aber das Unglück ist passiert. Carla ist so deprimiert, dass sie ihre Heiratszusage zurückzieht und mit Chris abreisen will. Alle sind traurig, doch die Familie lässt nicht zu, dass das Glück des Großvaters in die Brüche geht. In einem finalen Dirtboard-Rennen zwischen Troy und Johnny, auf einer extra von Vals Vater, Mr. Clark, hergerichteten Piste, entscheidet sich, wer der "Bessere" ist: Natürlich Johnny Kapahala. Troy wird verhaftet. Der Laden wird eröffnet. Der Großvater heiratet Carla. Und Chris ... findet es in seinen neuen Zuhause superschön.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Johnny Kapahala: Zurück auf Hawaii" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Brandon Baker

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Ein kleiner Junge ist unbeachteter Zeuge der gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen seinen Eltern.

Nachtbilder

Spielfilm | 25.08.2018 | 01:50 - 01:58 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben The Dark Country

Dark Country

Spielfilm | 25.08.2018 | 03:25 - 05:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
RTL II Roland Sallinger (Steven Seagal)

Steven Seagal's The Keeper

Spielfilm | 25.08.2018 | 03:50 - 05:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
"Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers moderiert das neue ARD-Magazin "Kriminalreport", das 2018 noch insgesamt viermal auf Sendung gehen soll.

Ab dem 27. August moderiert "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers die ARD-Sendung "Kriminalreport". …  Mehr

Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr