Jonestown - Massaker im Dschungel

Report, Geschichte
Jonestown - Massaker im Dschungel

Infos
Originaltitel
Jonestown - Massaker im Dschungel
Produktionsland
Kanada
Produktionsdatum
2007
Spiegel Geschichte
Mo., 09.07.
02:30 - 04:10


909 Menschen verlieren beim Jonestown-Massaker im November 1978 ihr Leben. Die Opfer sind fast alle Anhänger des selbsternannten amerikanischen Heilands Jim Jones, der mit seinem Gefolge in einer abgeriegelten Siedlung im südamerikanischen Guyana lebt. Nachdem in den USA Gerüchte publik geworden sind, dass Menschen gegen ihren Willen von Jones festgehalten werden, werden die Behörden auf Jonestown aufmerksam. Daraufhin fordert Jones seine Leute zum kollektiven Selbstmord auf. Hunderte folgen seinem Aufruf und setzen ihrem Leben mit Gift ein Ende. Andere werden gegen ihren Willen vergiftet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Stanislaw Dziwisz ist seit 2005 Erzbischof von Krakau.

Geheimauftrag Pontifex - Der Vatikan im Kalten Krieg

Report | 14.08.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
MDR Der Prager Frühling und die DDR

Der Prager Frühling und die DDR

Report | 14.08.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr

Matthias Schoenaerts und Kate Winslet spielen historisch frei die Entstehung der Gartenanlagen von Versailles nach.

Kate Winslet soll als Gärtnerin einen Park für das Schloss von Versailles bauen und verliebt sich da…  Mehr

Olaf A. züchtet Pferde. Auf Usedom organisiert er im Sommer Ausritte für Touristen. So lernt er immer viele Frauen kennen. Leider nur auf Zeit.

Stefan, Uwe und Olaf leben auf dem flachen Land in Ostdeutschland und suchen seit Jahren eine Frau. …  Mehr