Julia - Eine ungewöhnliche Frau

  • Arthur Laubach (Peter Bongartz,li.) betraut seinen Mitarbeiter Zingler (Stefan Puntigam,re.) mit einer "speziellen Aufgabe". Vergrößern
    Arthur Laubach (Peter Bongartz,li.) betraut seinen Mitarbeiter Zingler (Stefan Puntigam,re.) mit einer "speziellen Aufgabe".
    Fotoquelle: MDR/SWR/ARD/ORF/Petro Domenigg
  • Julia (Christiane Hörbiger,re.) wurde von ihrer Enkelin zu Hilfe gerufen. Gemeinsam mit Gustav Brückler (Bertram Mödlagl,li.) trägt sie den schwer verletzten Stefan (Valerian Karl,Mi.) zu ihrem Auto, um ihn ins Krankenhaus zu bringen. Vergrößern
    Julia (Christiane Hörbiger,re.) wurde von ihrer Enkelin zu Hilfe gerufen. Gemeinsam mit Gustav Brückler (Bertram Mödlagl,li.) trägt sie den schwer verletzten Stefan (Valerian Karl,Mi.) zu ihrem Auto, um ihn ins Krankenhaus zu bringen.
    Fotoquelle: MDR/SWR/ARD/ORF/Petro Domenigg
Serie, Familienserie
Julia - Eine ungewöhnliche Frau

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
1999
MDR
Fr., 11.01.
08:50 - 09:40
Folge 5, Der Bankrott


Max Mähr hat große finanzielle Schwierigkeiten. Sein Bauernhof erwirtschaftet nicht einmal die Zinsen der millionenschweren Belastungen. Lange Zeit erkennt er die Dimension des Problems nicht - bis die Nachricht von der bevorstehenden Zwangsversteigerung kommt. Julia Laubach ist darüber ebenso bestürzt wie die Familie Mähr, die von Max nicht ausreichend informiert worden war. Julia will helfen und unternimmt zu diesem Zweck sogar einen Canossagang zu ihrem getrennt lebenden Gatten Arthur, der aber zunächst vorgibt, nichts für sie tun zu können. Inzwischen ist es im Ort noch zu einer weiteren Katastrophe gekommen, als der minderjährige Sohn des Postenkommandanten drei Rottweiler unnötig reizt und von den Hunden schwer verletzt wird. Als der Gendarm davon hört, tötet er im Affekt die wertvollen Tiere mit der Dienstwaffe. Die Versteigerung des Mährhofs verläuft überraschend. Ein von Arthur Laubach beauftragtes Anwaltsbüro bietet mit. Das gefällt den Ortsgewaltigen gar nicht, die den Grund für einen Golfplatz verwenden wollen. Sie ersteigern das Anwesen schließlich zu einem höheren Preis als ursprünglich angenommen. Die Mährs müssen ausziehen und sich eine Bleibe in der Großstadt suchen. Für Julia Laubach ergeben sich zumindest zwei interessante Optionen: Es stellt sich heraus, dass ihr die für den geplanten Golfplatz des Ortes wichtigsten Parzellen von den Mährs überschrieben wurden und sie somit über ein wichtiges - und wertvolles - Druckmittel verfügt. Außerdem bekundet ihr Mann Arthur unverändertes Interesse an ihrer Person.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR v.l.n.r.: Achim (Peter Heinrich Brix), Piet (Jörg Schüttauf)

Die Blaumänner - Litauisches Inkasso

Serie | 19.01.2019 | 16:00 - 16:45 Uhr
3.43/507
Lesermeinung
NDR v.l.n.r.: Brakelmann (Jan Fedder) und Adsche (Peter-Heinrich Brix).

Neues aus Büttenwarder - Staatsbesuch

Serie | 20.01.2019 | 11:40 - 12:05 Uhr
3.3/5044
Lesermeinung
MDR Wie erziehe ich meine Eltern?

Wie erziehe ich meine Eltern? - Schau mir in die Augen Papa!

Serie | 26.01.2019 | 06:40 - 07:05 Uhr
2.67/5018
Lesermeinung
News
Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr

Was für ein Bild: Geteert und gefedert aber glücklich springt Gisele Oppermann Thorsten Legat in die Arme.

Als selbst ernannter Motivations-Guru ist Bastian Yotta im "Dschungelcamp" bei Gisele Oppermann an s…  Mehr

Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr