Jump In!

Spielfilm, Familienfilm
Jump In!

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Jump In!
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2006
Disney Cinemagic
Do., 15.11.
05:00 - 06:25


Izzy Daniels ist ein talentierter Nachwuchsboxer, auf dem alle Hoffnung seines Vaters Kenneth ruhen, der selbst ein großer Boxer war. Izzy soll in dritter Generation die Golden Gloves gewinnen. In einem Showkampf besiegt er Rodney, seinen Erzrivalen und den Schulschläger. Als Izzy seine kleine Schwester zu einem Double Dutch- Wettbewerb fährt, entdeckt er die Faszination dieses Sports, vor allem der Freestyle Disziplin. Dort trifft er Mary, ein Nachbarsmädchen, auf das Izzy steht. Izzy steigt in das Mädchenteam ein, nachdem er sieht, dass der Sport anspruchsvoller ist, als man denkt. Doch sein Erzfeind Rodney, fotografiert ihn und macht ihn vor der ganzen Schule lächerlich. Izzy konzentriert sich wieder aufs Boxen. Als das Stadtfinale näher rückt, bleibt den Mädchen nur noch ein Ausweg: Izzy muss wieder ins Team.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Jump In!" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Meatball und Cassie können sich nicht gut riechen. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

2 Helden auf 8 Pfoten

Spielfilm | 17.11.2018 | 07:50 - 09:10 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Sieben Tage im Paradies

Sieben Tage im Paradies

Spielfilm | 18.11.2018 | 12:20 - 13:50 Uhr
1.5/504
Lesermeinung
MDR Mama Trom (Eva van der Gucht) und Dolf Senior (Thijs Römer)

Trommelbauch

Spielfilm | 24.11.2018 | 07:45 - 09:10 Uhr
Prisma-Redaktion
1/502
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr