Junkies, Dealer, Polizei

  • Claudia Rogalski leitet die "Besondere Aufbauorganisation", die wegen zunehmender Drogenkriminalität im Bahnhofsviertel gegründet wurde. Vergrößern
    Claudia Rogalski leitet die "Besondere Aufbauorganisation", die wegen zunehmender Drogenkriminalität im Bahnhofsviertel gegründet wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Suchtkranke können im Bahnhofsviertel in vier Konsumräumen unter Aufsicht Drogen konsumieren. Vergrößern
    Suchtkranke können im Bahnhofsviertel in vier Konsumräumen unter Aufsicht Drogen konsumieren.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Mit einem großen Aufgebot kontrolliert die Frankfurter Polizei potenzielle Drogendealer. Vergrößern
    Mit einem großen Aufgebot kontrolliert die Frankfurter Polizei potenzielle Drogendealer.
    Fotoquelle: ZDF/André D Conrad
  • Rund 500 Konsumvorgänge finden täglich in den Räumen der Drogenhilfeeinrichtungen statt. Vergrößern
    Rund 500 Konsumvorgänge finden täglich in den Räumen der Drogenhilfeeinrichtungen statt.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
  • Mit uniformierten und zivilen Kräften macht die Polizei Jagd auf rund 150 Dealer im Frankfurter Bahnhofsviertel. Vergrößern
    Mit uniformierten und zivilen Kräften macht die Polizei Jagd auf rund 150 Dealer im Frankfurter Bahnhofsviertel.
    Fotoquelle: ZDF/André D Conrad
  • Streetworker Tom Holz hilft Drogenkonsumenten in schwierigen Lebenslagen. Vergrößern
    Streetworker Tom Holz hilft Drogenkonsumenten in schwierigen Lebenslagen.
    Fotoquelle: ZDF/Robert Heller
Report, Gesellschaft und Politik
Junkies, Dealer, Polizei

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFinfo
Sa., 10.11.
06:55 - 07:40
Frankfurts Drogenpolitik auf dem Prüfstand


Frankfurt am Main ist die Kriminalitätshauptstadt Deutschlands - in keiner anderen Großstadt gibt es so viele Straftaten pro Einwohner wie in der hessischen Metropole. Ein Hauptgrund dafür ist das Frankfurter Bahnhofsviertel. Nirgendwo sonst werden so offen Betäubungsmittel verkauft und konsumiert wie hier. Doch inzwischen steht die liberale Drogenpolitik in Frankfurt auf dem Prüfstand. ZDFinfo dokumentiert die momentane Situation im Frankfurter Bahnhofsviertel. Offener Drogenkonsum auf den Straßen, Dealer an jeder Ecke und dazwischen die Polizei, die mit einem Großaufgebot versucht, der Drogenkriminalität Herr zu werden. Die Doku zeigt die Maßnahmen der eigens gegründeten "Besonderen Aufbauorganisation" der Polizei und ist dabei, wenn sogenannte "Drogen-Bunker" gefunden und Dealer überführt werden. Darüber hinaus kommen die Anwohner und Gewerbetreibenden im Bahnhofsviertel zu Wort, die unter dem offenen Konsum und Handel mit Betäubungsmitteln leiden. Und das Kamerateam begleitet einen Streetworker, der im Bahnhofsviertel unterwegs ist, um Drogenkonsumenten in schwierigen Lebenslagen zu helfen. Die ZDFinfo-Doku "Junkies, Dealer, Polizei - Frankfurts Drogenpolitik auf dem Prüfstand" dokumentiert die ungeschönte Realität und diskutiert die Fragen: Ist der viel gelobte Frankfurter Weg noch zeitgemäß? Sind Versäumnisse und fehlende Härte der Stadt Frankfurt schuld daran, dass die Drogenkriminalität in den vergangenen Jahren wieder zugenommen hat? Und wie kann den Suchtkranken wirklich geholfen werden?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Das!

DAS!

Report | 17.12.2018 | 05:05 - 05:50 Uhr
3.2/5046
Lesermeinung
HR Die alte Jugendclique im Dorf Amönau bei Marburg mit (von links) Elke Kahler, Henry Hübener und dem Ehepaar Gudrun und Jürgen Kallina. Sie erinnern sich gemeinsam an Elke Kahlers französische Austauschschülerin Annette.

Je t'aime heißt: Ich liebe Dich

Report | 31.12.2018 | 01:30 - 02:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Kontrovers - Das Politikmagazin

Kontrovers

Report | 09.01.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr