Kabul, Stadt im Wind
Natur + Reisen, Land + Leute • 15.09.2021 • 20:15 - 21:45
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Kabul, City in the Wind
Produktionsland
AFG, D, J, AFG
Produktionsdatum
2018
Natur + Reisen, Land + Leute

Kabul, Stadt im Wind

Seit Jahrzehnten herrscht in Afghanistan Krieg. Islamistische Selbstmordattentate, Explosionen und Gewalt gehören für die Bewohner*innen der Stadt zum täglichen Leben. In "Kabul, Stadt im Wind" erzählt Regisseur Aboozar Amini von den zwei jungen Kindern Benjamin und Afshin und dem Busfahrer Abas, die inmitten all des Chaos Normalität und Ruhe in ihrem Alltag suchen. Der junge Afshin ist zwölf Jahre alt und muss als Mann im Haus für seinen jüngeren Bruder Benjamin und seine Mutter sorgen. Sein Vater, ein ehemaliger Soldat, musste aus Sicherheitsgründen das Land verlassen, da seine Kaserne zum Ziel der Taliban wurde und er als einer der wenigen einen Anschlag dort überlebte. Damit ist Afshin als ältestes Kind dafür verantwortlich, die Einkäufe für die Familie zu erledigen und die undichten Stellen im Haus zu reparieren. Auf sich allein gestellt laufen die Brüder durch die Stadt, spielen und malen sich ihre Zukunft aus und sind zugleich gezwungen, schon früh erwachsen zu werden. Regisseur Aboozar Amini zeigt eindringlich, wie die beiden, konfrontiert mit den Auswirkungen des Krieges in ihrer Stadt, Bilder von Gewalt und Terror verinnerlicht haben. Auch Busfahrer Abas, Mitte 40, muss sich durchschlagen und kämpft gegen den großen Schuldenberg, den er in den vergangenen Jahren angehäuft hat. Sein Bus ist sein größter und wertvollster Besitz, mit dem er nicht nur sich selbst, sondern auch anderen einen Schutzraum bietet. Doch zunehmend flüchtet sich Abas in seine Spiel- und Drogensucht und gerät so in eine gefährliche Abwärtsspirale, wenn er riskiert, seine einzige Lebensgrundlage zu verspielen.
top stars
Das beste aus dem magazin
Viele Menschen sind von Nagelpilz betroffen.
Gesundheit

Fünf Irrtümer zur Ansteckung mit Nagelpilz

Rund um den Nagelpilz ranken sich einige Mythen. Wir haben sie unter die Lupe genommen und geben Tipps.
Naturpark Westhavelland
Nächste Ausfahrt

Brandenburg: Naturpark Westhavelland

Auf der A 2 von Berlin nach Oberhausen steht nahe der AS 78 das Hinweisschild "Naturpark Westhavelland". Wer die hier verlässt und der Bundesstraße 102 folgt, gelangt zum Naturpark an der Landesgrenze zu Sachsen-Anhalt, der im Juni 1998 eröffnet wurde.
Prof. Dr. med. Christoph Kleinschnitz ist Direktor der Klinik für Neurologie am Universitätsklinikum Essen.
Gesundheit

Schlaganfall: Immer mehr junge Menschen betroffen

Die Annahme, der Schlaganfall sei eine Erkrankung des Alters, ist weit verbreitet. Aktuelle Zahlen widerlegen dies: Etwa jeder zehnte Betroffene in Deutschland ist jünger als 55 Jahre.
Das Thema Pflege ist komplex, ohne professionelle Hilfe geht es nicht.
Gesundheit

Plötzlich Pflegefall – und jetzt?

Krankheit, Unfall oder Alter können einen Menschen dauerhaft zum Pflegefall machen. Das kommt oft sehr unerwartet und plötzlich. Die Angehörigen müssen dann viele wichtige Frage klären. Und möglichst schnelle Hilfe bekommen. Hier die wichtigsten Infos.
Gesundheit

Nährwerte bei Pflanzendrinks prüfen

Wer statt Kuhmilch auf Hafer-, Soja-, Reismilch oder einen anderen Milchersatz zurückgreift, sollte auf die Nährwertangaben achten. Darauf macht die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen aufmerksam, die die Produkte unter die Lupe genommen hat.
Tim Kalkhof (l.) und seine Serienkollegen.
HALLO!

Tim Kalkhof: "Seinen 'Platz im Leben' sucht man wahrscheinlich ein Leben lang"

Die Comedyserie "Nix Festes" um eine Berliner WG geht mit acht neuen Folgen in die zweite Staffel. Wir haben mit Tim Kalkhof, der Basti spielt, über die Serie gesprochen.