Kaffee zum Glück

  • Reporter: Kaffee zum Glück
Kaffeebauer Thomas Schwegler bei der Arbeit auf seiner Farm in der Provinz Chanchamayo/Peru

Copyright: SRF Vergrößern
    Reporter: Kaffee zum Glück Kaffeebauer Thomas Schwegler bei der Arbeit auf seiner Farm in der Provinz Chanchamayo/Peru Copyright: SRF
    Fotoquelle: © SRF
  • Reporter: Kaffee zum Glück
Kaffeefarm von Thomas Schwegler in der Provinz Chanchamayo/Peru

Copyright: SRF Vergrößern
    Reporter: Kaffee zum Glück Kaffeefarm von Thomas Schwegler in der Provinz Chanchamayo/Peru Copyright: SRF
    Fotoquelle: © SRF
  • Reporter: Kaffee zum Glück
Thomas und Gisella Schwegler: Geschäfts- und Lebenspartner

Copyright: SRF Vergrößern
    Reporter: Kaffee zum Glück Thomas und Gisella Schwegler: Geschäfts- und Lebenspartner Copyright: SRF
    Fotoquelle: © SRF
  • Kaffee zum Glück Vergrößern
    Fotoquelle: SRF
Info, Zeitgeschehen
Kaffee zum Glück

Infos
Originaltitel
Reporter
Produktionsland
CH
Produktionsdatum
2019
3sat
Di., 03.12.
23:56 - 00:20


Thomas Schwegler baut in Peru Kaffee an. Mit Erfolg: Seine Kaffeebohnen werden weltweit mit Bestnoten ausgezeichnet. Finanziell trägt sein Unternehmen noch keine großen Früchte. Trotzdem teilt er seinen Erfolg mit den Einheimischen. Thomas Schwegler produziert Fair-Trade-Kaffee, beliefert unter anderem ein Schweizer Luxuskaufhaus und hat schon mehrere Preise gewonnen. Dass der 44-Jährige seine Erfüllung im Kaffeegeschäft findet, ist ein Zufall. Im Jahr 2005 reiste er für eine Non-Profit-Organisation nach Südamerika. Er unterstützte eine Kaffee-Kooperative, später wurde er Kaffeehändler. Dann entschied er sich, selbst Kaffee anzupflanzen: "Ich will von A bis Z etwas gestalten. Und das möglichst gerecht, möglichst fair. Und ich will den Leuten etwas vermitteln." Dem Zürcher ist es wichtig, dass auch die Einheimischen von seinem Erfolg profitieren. Als nächstes will er für sie eine neue Schule bauen. Die Wände der alten sind durchnässt, weshalb sie jederzeit einstürzen könnte. Schwegler ist der Initiator dieses Projekts. Seine Firma finanziert einen Teil der neuen Schule, der andere soll über Spenden zusammenkommen. Er sei kein Entwicklungshelfer, betont Schwegler, sondern ein Geschäftsmann. Sein Fokus liege beim Aufbau seiner Kaffeemarke. Schwegler hat sein ganzes Erspartes in seine Firma gesteckt und zusammen mit Investoren seinen Traum von einer eigenen Kaffeefarm realisiert. Er lebt in Südamerika ein karges Leben: Mit einem Schlauch wird Wasser von einem Bach umgeleitet. Während der Regenzeit ist es braun. In der Nacht wird Schwegler oft von Ratten geweckt. "Dieses Leben hat auch etwas Entschleunigendes. Aber manchmal fehlt mir der Schweizer Luxus schon." Reporter Samuel Bürgler erzählt die Geschichte eines Menschen, der von sich sagt: "Es ist wichtig für mich, einmal von dieser Welt zu gehen und sagen zu können, du hast im ganz kleinen Rahmen etwas Positives bewirkt."

Thema:

Heute: Kaffee zum Glück



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Isabel Schayani.

Weltspiegel - Auslandskorrespondenten berichten

Info | 09.12.2019 | 04:50 - 05:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
ZDF ZDF-Reportage - LOGO

ZDF.reportage - Speed-Dating im Alter

Info | 09.12.2019 | 05:00 - 05:30 Uhr
2.5/504
Lesermeinung
RTL Maria Gresz

Spiegel TV

Info | 09.12.2019 | 23:25 - 00:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Ist sich für keine Drecksarbeit zu schade: Josef Asch (Rainer Bock), zentrale Figur "nach einer wahren Begebenheit" des Kölschen Klüngels. Ein gelernter Maurer, der es bis zum Chef-Strippenzieher in der Welt der Hochfinanz brachte.

Die Filmsatire "Der König von Köln" thematisiert einen der größten Korruptionsskandale in Deutschlan…  Mehr

Georg (Josef Hader) wählt ein außergewöhnliches Setting, um sich umzubringen.

Kabarettist Josef Hader thematisiert in seinem Regiedebüt die Krise der Tageszeitungen. Leider fährt…  Mehr

Captain Mitch Nelson (Chris Hemsworth) hat sich nach den Anschlägen vom 11. September wieder der Armee angeschlossen.

Der Kriegsfilm "Operation: 12 Strong" beruht auf wahren Begebenheiten. Der Streifen feiert seine ame…  Mehr

Die Senioren finden sich durch viele Aktionen auch noch im hohen Alter. Die verliebten Paare sind nun nicht mehr einsam.

Die ZDF.reportage "Speed Dating im Alter – Senioren suchen Anschluss" zeigt, was man im Alter gegen …  Mehr

Frau Holle (Cornelia Froboess, links) glaubt fest daran, dass Mia (Klara Deutschmann) es schaffen kann, die Leitung des Botanischen Gartens zu übernehmen.

Das ZDF legt mit "Frau Holles Garten" das Grimm'sche Märchen neu auf – und kommt dabei ganz ohne Sch…  Mehr