Kaliforniens Traumküste - Leben in Big Sur

Natur+Reisen, Land und Leute
Kaliforniens Traumküste - Leben in Big Sur

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
MDR
So., 13.01.
09:30 - 10:13


Die schroffe, dünn besiedelte Region Big Sur liegt an Kaliforniens Küste, südlich von San Francisco. Seit Generationen pilgern Sinnsucher, Hippies, Abenteurer, Naturfreunde und Touristen hier her. Autor Sven Jaax hat sich dort umgesehen und die Menschen getroffen, die mit der Schönheit des Landes ebenso leben wie mit den Schwierigkeiten. In Big Sur, dem "Große Süden", lebt zum Beispiel Blake Forrest: Ökolandwirt, Bauunternehmer, moderner Hippie und Hofbesitzer mit Fernsicht. Von seinem selbst gebauten Haus aus hat er einen der schönsten Ausblicke auf den Pazifik. Aber wenn er nicht aufpasst, holen ihm nachts Luchse oder Berglöwen seine Hühner aus dem Stall. Blakes Lebensgefährtin Michelle Magdalena Maddox geht einer typischen Big-Sur-Leidenschaft nach. Sie fotografiert. Und was in anderen Ecken Amerikas als unmoralisch gilt, ist in Big Sur völlig normal: Sie arbeiten mit Aktmodellen. Michelle zieht regelmäßig mit ihrer Großbildkamera und unbekleideten Damen zu den schönsten Plätzen der Gegend, auf der Suche nach dem perfekten Bild. Der Elektriker Allan Bubar klappert mit seinem verrosteten Pick-up seine Kunden ab. Er sagt, dass die Leute in Big Sur keinen Stress kennen. Gut gelaunt kümmert er sich auch um exzentrische Aufträge. Das sind zum Beispiel durchgesägte Container, die als Luxushütten weiterverkauft werden. Selbst Sean Tucker bleibt völlig entspannt, wenn er Big Sur auf dem Kopf sieht. Sean zählt zu den besten Flugakrobaten der Welt und liebt es, zum Training an der kalifornischen Küste entlang zu fliegen. Das Kamerateam des NDR durfte mit an Bord.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR VERO - Die legendären Spielzeugmacher aus Olbernhau

VERO - Die legendären Spielzeugmacher aus Olbernhau

Natur+Reisen | 23.01.2019 | 02:20 - 03:03 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
HR Der gelernte Koch Simon Andreas hat im Bad Wildunger Stadtteil Reinhardshausen einen Imbiss mit Regionalwarenladen eröffnet: den "Worschtkopp".

Erlebnis Hessen - Regional schmeckt!

Natur+Reisen | 23.01.2019 | 03:05 - 03:50 Uhr
3.43/5021
Lesermeinung
BR Heute auf Tour

Heute auf Tour - Ballontrekking über den Thüringer Wald

Natur+Reisen | 23.01.2019 | 09:35 - 10:00 Uhr
2.88/508
Lesermeinung
News
Einsatz für Dr. Bob: Peter Orloff hat sich in der Dschungelprüfung an beiden Händen verletzt.

Einsatz für Dr. Bob: In der Dschungelprüfung verletzt sich Peter und muss versorgt werden. Derweil i…  Mehr

Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr