Kanada

  • Der Nutzen des Mega-Staudamms ist sehr umstritten. Viele Betroffene versuchen Widerstand zu leisten: Paddle for Peace am Peace River. Vergrößern
    Der Nutzen des Mega-Staudamms ist sehr umstritten. Viele Betroffene versuchen Widerstand zu leisten: Paddle for Peace am Peace River.
    Fotoquelle: © WDR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR" (S2). WDR Presse und Information/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildred
  • Der Nutzen des Mega-Staudamms ist sehr umstritten. Viele Betroffene versuchen Widerstand zu leisten: Paddle for Peace am Peace River. Vergrößern
    Der Nutzen des Mega-Staudamms ist sehr umstritten. Viele Betroffene versuchen Widerstand zu leisten: Paddle for Peace am Peace River.
    Fotoquelle: © WDR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR" (S2). WDR Presse und Information/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildred
  • Ken und Arlene Boon sind enteignete Farmer am Peace River gehören zu den Betroffenen. Vergrößern
    Ken und Arlene Boon sind enteignete Farmer am Peace River gehören zu den Betroffenen.
    Fotoquelle: © WDR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR" (S2). WDR Presse und Information/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildred
  • Ein Blick auf die Baustelle des teuersten Investitionsprojekts in der Geschichte der kanadischen Provinz British Columbia – der gigantische Staudamm Site C. Vergrößern
    Ein Blick auf die Baustelle des teuersten Investitionsprojekts in der Geschichte der kanadischen Provinz British Columbia – der gigantische Staudamm Site C.
    Fotoquelle: © WDR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR" (S2). WDR Presse und Information/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildred
Info, Reportage
Kanada

Infos
Originaltitel
Weltspiegel-Reportage
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
HR
Mi., 09.10.
09:55 - 10:25


Es ist das teuerste Investitionsprojekt in der Geschichte der kanadischen Provinz British Columbia - der gigantische Staudamm Site C. Ab 2025 soll er Wasser und Strom liefern. Am Ende würde das Projekt rund acht Milliarden Euro kosten, schon heute arbeiten 2.000 Arbeiter auf der Megabaustelle. Doch wird der Staudamm jemals fertiggestellt? Sein Nutzen ist sehr umstritten, viele Ureinwohner würden ihre Heimat verlieren, ihr Land würde im Wasser verschwinden - sie könnten nicht mehr jagen, fischen, sich versammeln. Sie wollen Widerstand leisten. Doch mit der neuen Regierung in British Columbia steht das Projekt möglicherweise sowieso vor dem Aus. Sie glaubt vor allem, der Strom von Site C würde überhaupt nicht gebraucht, das Projekt sei eine gigantische Fehlinvestition. Über ein halbes Jahr hat das New Yorker ARD-Team Betroffene begleitet: Ken und Arleen Boon, enteignete Farmer am Peace River, Clarence von den West Mobile First Nations, der um seine Jagd und Fischgründe fürchtet, und Helder Martins, den Baggerführer, der seinen gut bezahlten Job behalten will. Die Reportage zeigt, wie sie feiern, leiden und kämpfen, wie sie bei den Anhörungen vor Ort für ihre Sache streiten und wie sie die mit Spannung erwartete Entscheidung der Regierung aufnehmen: Hop oder Top - oder nur ein Aufschub?

Thema:

Heute: Kanada: Streit am Peace River - Heimatschützer gegen Großprojekte



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Im Pfandhaus von Gerard Bleiweis in Linz kann man so gut wie alles verpfänden.

Am Schauplatz - Im Pfandl

Info | 15.10.2019 | 12:10 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Mai moderiert Sven Kroll.

Hier und heute

Info | 15.10.2019 | 16:15 - 18:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Betriebshelfer Martin Rotzoll ist für die hessischen Bauern oft der Retter in der Not: Wenn ein Bauer länger krank ist und ausfällt, übernimmt er für mehrere Wochen den Hof.

Der Hofretter - wenn Bauern in Not sind

Info | 15.10.2019 | 21:45 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Ich wurde mit sechs Jahren bei IKEA angesprochen": Amy Mußuls Karriere begann früh, sehr früh. Inzwischen ist die Schauspielerin 28 Jahre alt und gehört zum Ermittler-Team  des beliebten ZDF-Krimi-Dauerbrenners "SOKO Leipzig".

Ihre ersten Einsätze hat sie zwar schon hinter sich, aber jetzt geht es für Amy Mußul (28) bei der "…  Mehr

Zoe Kravitz wird im neuen "Batman"-Film zu Catwoman.

Das DC-Universum hat eine neue Heldin: Zoe Kravitz wird als "Catwoman" neben Robert Pattinson für "T…  Mehr

Paul Janke war einst der umschärmte "Bachelor" der zweiten Staffel der RTL-Show.

Das Liebeswerben der ehemaligen "Bachelor"- und "Bachelorette"-Kandidaten geht mit neun neuen Folgen…  Mehr

Seine Büchercouch steht diesmal in Regensburg, wenn es am 15. Oktober im BR-Fernsehen wieder heißt: "Gottschalk liest?". Bücher müssen Spaß machen, glaubt der Entertainer.

In der dritten Ausgabe seiner Büchersendung im BR bekommt Thomas Gottschalk Unterstützung von Volker…  Mehr

Wer beim Shopping-Trip nicht übervorteilt werden möchte, sollte Preisangaben genau prüfen.

Die neue Verbraucherschutz-Dokumentation von "ZDFzeit" informiert über Preis- und Rabatt-Fallen sowi…  Mehr