Kanonenboot am Yangtse-Kiang

  • Die Besatzung des Kanonenboots bereitet sich auf einen Angriff der Aufständischen vor. Jake Holman (Steve McQueen, 3. von rechts) beobachtet dabei aufmerksam seinen Kapitän (Richard Crenna, 2. von rechts), mit dessen Befehlen er oft nicht einverstanden ist. Vergrößern
    Die Besatzung des Kanonenboots bereitet sich auf einen Angriff der Aufständischen vor. Jake Holman (Steve McQueen, 3. von rechts) beobachtet dabei aufmerksam seinen Kapitän (Richard Crenna, 2. von rechts), mit dessen Befehlen er oft nicht einverstanden ist.
    Fotoquelle: ZDF/John R. Hamilton, 20th C
  • Als Jake Holman (Steve McQueen, vorne im Boot) als Maschinist auf das Kanonenboot USS San Pablo versetzt wird, das auf dem Yangtse-Kiang Patrouille fahren soll, ahnt er noch nicht, welches tragische Schicksal ihn erwartet. Vergrößern
    Als Jake Holman (Steve McQueen, vorne im Boot) als Maschinist auf das Kanonenboot USS San Pablo versetzt wird, das auf dem Yangtse-Kiang Patrouille fahren soll, ahnt er noch nicht, welches tragische Schicksal ihn erwartet.
    Fotoquelle: ZDF/John R. Hamilton, 20th C
  • Zwischen dem Maschinisten Jake Holman (Steve McQueen) und Shirley Eckert (Candice Bergen), der Assistentin eines Missionars, der zwischen den Kriegsparteien vermitteln will, kommt es zu einer Romanze unter gefährlichen Umständen. Vergrößern
    Zwischen dem Maschinisten Jake Holman (Steve McQueen) und Shirley Eckert (Candice Bergen), der Assistentin eines Missionars, der zwischen den Kriegsparteien vermitteln will, kommt es zu einer Romanze unter gefährlichen Umständen.
    Fotoquelle: ZDF/John R. Hamilton, 20th C
  • Der Matrose "Frenchy" Burgoyne (Richard Attenborough, rechts) ist an Bord der USS San Pablo für Jake Holman (Steve McQueen) der einzige Verbündete. Vergrößern
    Der Matrose "Frenchy" Burgoyne (Richard Attenborough, rechts) ist an Bord der USS San Pablo für Jake Holman (Steve McQueen) der einzige Verbündete.
    Fotoquelle: ZDF/John R. Hamilton, 20th C
Spielfilm, Antikriegsfilm
Kanonenboot am Yangtse-Kiang

Infos
Originaltitel
The Sand Pebbles
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1966
3sat
Fr., 12.10.
22:25 - 01:25


China, 1926: Der Maschinenmaat des alten amerikanischen Kanonenbootes "San Pablo", Jake Holman, erfährt auf den Patrouillen-Fahrten auf dem Yangtse-Kiang die Wut und die Empörung der chinesischen Bevölkerung über die als Gängelung empfundenen Aktivitäten der Amerikaner. Mehrere Erlebnisse bringen Jake zu der Erkenntnis, dass weder er noch seine Kameraden in China etwas zu suchen haben: der sinnlos erscheinende Tod seines Kameraden und Freundes Frenchy, das tragische Ableben des anhänglichen chinesischen Hilfsmaschinisten Po-Han, der von seinen Landsleuten gefangen und als Kollaborateur einer entsetzlichen Folter unterzogen wird, bis ihn Holman aus Mitleid erschießt, und der Umgang mit der Missionarin Shirley Eckart, die dem amerikanischen Engagement kritisch gegenübersteht. Doch Jake kann den Lauf der Dinge nicht aufhalten.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Kanonenboot am Yangtse-Kiang" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Weitere Darsteller: Richard Crenna, Marayat Andriane

Das könnte Sie auch interessieren

BR Ein seltsames Paar

Ein seltsames Paar

Spielfilm | 12.10.2018 | 23:45 - 01:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.38/508
Lesermeinung
MDR Egon Olsen (Ove Sprogöe) genießt die Vorzüge des Millionärdaseins.

Die Olsenbande stellt die Weichen

Spielfilm | 13.10.2018 | 16:20 - 18:00 Uhr
4.22/509
Lesermeinung
BR Freddy und das Lied der Prärie

Freddy und das Lied der Prärie

Spielfilm | 14.10.2018 | 12:40 - 14:15 Uhr
4/505
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr